28/05/2015

no boundaries – tartelet expose at prince charles

von Rudolph Beuys

freitag nacht gibt es fuer hiphop funk n soul house – heads keinen weg vorbei, an dem aufbau-haus am moritzplatz.

das booking-team vom prince charles hat sich fuer ihr aktuelles EXPOSÉ eines der heissesten labels der deep-house szene hinters pult geholt.

TARTELET wurd vor 8 jahren in kopenhagen gegruendet, eine haelfte der label-fuehrung in gestalt von MUFF DEEP verweilt schon seit geraumer zeit in berlin und hat sich ein erstaunliches netzwerk erarbeitet.
wo andere labels noch wanken und sich nicht trauen gewisse acts zu foerdern oder zu releasen, kann sich Emil, wie muff deep eigentlich heisst, sofort mit dem sound identifizieren und scheut keine muehen die jungspunde mit ersten releases zu foerdern. so bereits mit brandt brauer frick und kenton slash demon geschehen.

wir verlosen 2×2 gaestelistenplaetze siehe Weiterlesen

28/05/2015

hotflush members vs oye records berlin at OHM

von Rudolph Beuys

endlich ist es wieder soweit.

in unregelmaessigen abstaenden finden sich die ehemaligen shop/buero nachbarn von hotflush und oye zusammen um ihrer passion zu froehnen und ihre freundschaft zu beleben.
3 sachen zeichnen die events aus:

1 – wer sich schlau anstellt kommt for free rein (registrierung online moeglich)

2- das line-up ist weitestgehend immer geheim und hat schon so einige highlights auftrumpfen lassen

3- am ende der nacht ist man verschwitzt und uebergluecklich.

also, nichts wie ab ins OHM heute nacht und wenn ihr das mit der registrierung nicht hinbekommt, kostet es auch nur n 5er, und der ist auf jeden fall sehr gut angelegt.

ein paar djs wissen wir auch schon, so wird JOHANNES ALBERT von frank music spielen und AXEL S von fluid soul und box aus holz. die wuerden mir auch schon reichen.

28/05/2015

party = arbeit = spaß – geht’s noch?

von Rudolph Beuys

the amplified kitchen – party = arbeit = spaß – geht’s noch?
donnerstag, 28. mai 2015 // ab 19:00 uhr

Weiterlesen

27/05/2015

Nabla002 Release im Bertrams

von klexxelk

Es ist immer spannend und aufregend neuen Projekte bei der Entstehung zu zusehen. Anlässlich der zweiten Veröffentlichung des Labels NABLA wird es eine Releaseparty im Bertrams am kommenden Freitag geben, welche einen solchen Einblick in ein vielversprechendes Label geben sollte.

nablaWir verlosen 2×2 Gästelistenplätze

Weiterlesen

21/05/2015

Voyage, voyage

von his name is raver rave

Am morgigen Freitag gibt’s zum Take Off in’s Wochenende keine Alternative zu einer Reise in’s Chalet. Voyage Recordings aus Melbourne – nicht zu verwechseln mit Voyage Direct aus Amsterdam – checkt zwischen Schlesi und Treptower Park ein um alle anwesenden Nachtpassagiere auf einen Flug durch Funkgewitter und Synthiewolken mitzunehmen. Unterstützt werden sie von ihren Berliner Brüdern im Geiste um Max Graef und IMYRMIND. Und von Beatrausch. Wir verlosen wie immer 2×2 Tickets.

Weiterlesen

21/05/2015

der Gipfel der Gönnung..

von klexxelk

… welch großartiger Titel für eine nicht minder großartige Veranstaltung, wenn Oskar Offermann am nächsten Samstag ins Blank einlädt, um seinen Geburtstag zu feiern. Da man diesen in der Regel mit Freunden feiert und das Geburtstagskind viele gute DJs als Freunde hat, können wir uns auf eine amtliche Feier und einen schönen Sonntagsrave im Garten gefasst machen.

10923252_10152897258659912_6868748657519478529_n

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze

Weiterlesen

20/05/2015

das watergate läd zum nachtklub(bing)

von beatoerend

kommenden samstag kann man im watergate unter anderem endlich mal wieder über, den in berlin sonst so üblichen, elektronisch musikalischen tellerrand hinausschauen und house musik mit südafrikanischen wurzeln im “nachtklub” erleben.

nachtklub flyer
Weiterlesen

12/05/2015

5 jahre mit vergnuegen

von Rudolph Beuys


eh keine ahnung warum, aber ich finds geil. so ein schicker feiner gala-abend in der volksbuehne mit moderation von uebersympath NILZ BOKELBERG und das alles weil Matze Hielscher und Pierre Türkowsky vor 5 jahren keinen bock mehr auf diese standardisierten stadtmagazine hatten. 5 JAHRE MITVERGNUEGEN Weiterlesen

12/05/2015

zwei mal wochenende bitte – pimmelfahrt in berlin

von Rudolph Beuys

ob ich an jesus glaube? nichts koennte mir egaler sein, aber wenn mir dass 1-2 freie tage beschert, freue ich mich sehr darueber, dass er geboren wurde, und mal starb, und wieder aufstand, und in den himmel fuhr und was weiss ich.

somit gibt es morgen natuerlich einige events die ich mir vorgenommen habe, liegen auch auf einer guten route.
mittwochs brauch man sich ja eigentlich fast nur an der skalitzer orientieren, von oberbaum bis kotti laden ja so einige renomierte etablissments mit exquisiten bookings und parties.
morgen bewegen wir uns aber lieber etwas abseits des standardisierten 4/4 sounds, der wird uns ja noch genug die naechsten tage plagen. Weiterlesen

12/05/2015

I want to hold your hand – Optigram at Echo Bücher

von Rudolph Beuys

Optigram mag jetzt nich jedem ein begriff sein. wahrscheinlich hoert die/der ein oder andere zum ersten mal diese wortschoepfung. weit aus mehr werden da schon etwas mit dem aussehen von Optigram anfangen koennen, denn das ist, wie der name schon verraet, das medium von OPTIGRAM. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 357 Followern an