wie puppentheater?

von Rudolph Beuys

eigentlich haben wir ja gedacht die puppetmastaz sind tot, also nur noch relevant im theaterlichen Märchenkontext (siehe „frankensteins rotkäppchen“ mit dem man mittlerweile auch gastspiele macht) aber nehe, die puppen tanzen wieder, und dieses mal für die ganz kleinen.
letzte woche haben wir einen abstecher zur junior edition der backjumps gemacht, die all unsere erwartungen erfüllt hat, ich mein wie süß ist das in einem raum zu stehen wo alle bilder auf halber höhe hängen:

martha cooper - backjumps

dieses wochenende liegt ja im bereich der elektronischen tanzmusik auch ziemlich viel zur tagesgestaltung an, man nehme nur „reisen macht den kopf frei“ oder „die sonne und wir“.
allerdings kann man da nich getrost mit seinen kindern hin ohne das risiko einzugehen diese von irgendwelchen kaubonbon addicts verschrecken zu lassen.
nein, das cookies hat sich daher was ganz besonderes für uns einfallen lassen und veranstaltet im chipps ein kinderfest, mit, jetzt haltet euch fest, den PUPPETMASTAZ.

 

wer es dann noch schaffen sollte, nachdem die kleinen im bett sind die füße vor die tür zu kriegen, sollte sich bitte in den admiralspalast begeben, denn dort wird wie vor 90 jahren gefeiert, mit tänzerin, wahrsagerin, zigarrenmädels und auch einer absinthbar, nur mit anderer musik.

http://www.facebook.com/event.php?eid=135471469826039

es wird also eine party bei der wirklich an alles gedacht wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.