texts per minute – the pre issue

von Rudolph Beuys

Wir haben uns mal wieder breitschlagen lassen und präsentieren am Freitag zusammen mit texts per minute den ersten Teil der gleichnamigen Partyreihe.

Im wesentlichen geht es darum clubbezogene Texte zu visualisieren und die Gedanken beim Tanzen noch weiter schweifen zu lassen.

Tatkräftige Unterstützung erfahren wir dabei von Plichael Macke, seines Zeichens Party-Urgestein der Berliner Underground Szene.
Flavia D. Ross darf als Gastgeberin auch hinter die Plattenspieler, und von unseren lovely Symbionts haben wir uns den Gitte (verfuehrt) entliehen.
Bei denen lohnt es sich auch mal auf Ihren Blog zu schauen, sind zur Zeit ziemlich busy. Kann man gar nich alles aufzählen wo die rumhängen…

Der Eintritt im FLAALF ist frei, und Beginn um 23 Uhr.

Flyer von Wollex

One Comment to “texts per minute – the pre issue”

  1. Danke sehr an den Webmaster.

    Gruss Eike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.