apparat @ berlin festival

von Rudolph Beuys

wie bereits in unserer ticketverlosung angekündigt, widmen wir uns jetzt von zeit zu zeit einigen acts des berlin festivals.

erster im bunde ist sascha ring, besser bekannt als apparat bzw. 1/3 moderat. der hats grad auf die aktuelle groove geschafft, ich glaub sogar zum dritten mal, kann mich auch verzählt haben.

sascha bringt ende september sein neues album the devil´s walk via mute raus. also big player style mit dicker firma inner tasche, nischt mit underground und shitkatapult, bpitch oder monkeytown, wohl eher für ne ep. aber seit seinem und ellen alliens jahrzent-werk „orchestra of bubbles“, das anschließende eigene „walls“ und das moderat-album hat sich einiges verändert, die hallen und bühnen wurden größer, die mediale präsenz hat zugenommen und die qualitäten werden verfeinert.

sang auf dem letzten apparat album noch vorrangig raz ohara, hat herr ring seit rusty nails wohl an selbstbewusstsein dazugewonnen und vertraut nun auch in solo-belangen vollends auf seine eigene stimme.

auch in sachen zurschaustellung hat er sein spektrum erweitert. in den letzten jahren durfte man als booker entscheiden, apparat solo live, apparat band live oder apparat und skate im dj-team. das er alles beherrscht hat man ja nun schon mitbekommen.
wahrscheinlich hat er sich bei den beiden affenköpfigen rampensäuen auf tour ein wenig inspiration geholt um nun frontmann seiner eigenen band zu sein.

man darf sich also auf seinen auftritt am freitag um halb zehn auf der hangar 4 stage sehr freuen. neues set up und vor allem neue songs.

wie das heutzutage so mode ist gibt es natürlich nicht nur eine vorabsingle um die wartezeit zu ertragen. nach „ash/black veil“ und  „black water“ erscheint am albums-veröffentlichungstag noch „song of los“

also, auch dieses mal gilt, 1×2 GL via comment on blog, kommt alles in ein lospott.

Advertisements

7 Responses to “apparat @ berlin festival”

  1. gerne…würde mich doch arg freuen!

  2. for me please :)

  3. ich würde so gern deus sehen….

  4. Oh, da wär ich auch gerne dabei!

  5. oh yes!!! can´t miss this one! please please please (*blink blink blink*)

Trackbacks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s