übern berg

von Rudolph Beuys

nach dem obligatorischen bergfest-gelage in so ziemlich jedem clubder stadt, kommt der donnerstag, der ja in berlin eigentlich schon zum wochenende gehört.

aber wozu immer alte pfade langstapfen. diesen donnerstag heißt es nämlich im farbfernsehermood selecta„. dort kann man noch ältere pfade nachtrampeln.

es sind nämlich drei dj´s geladen die fürs diggen ziemlich bekannt sind.

hunee´s vorliebe für abwegige sounds und grooves hat ihn schon auf labels wie internasjonal gebracht, seine disco sets sind legendär. an diesem abend widmet man sich den anfängen und ursprüngen von house-musik und allem was davor schon so in die richtung ging. da is auch richard zepezauer aka rz-1 kein frischling, zusammen mit schoppen wittes hat er schon fast jedes feld des oldschool-electro erforscht, und das oftmals bereits mit eigenen veranstaltungen.

highlight des abends wird wahrscheinlich das set von basic soul unit sein. wie der name schon sagt, sieht stuart li seine definition von techno ganz tief verwurzelt. übung im auflegen allermöglichen styles hatte er bereits in kanada als collegeradio dj, und die graben ja echt jeden scheiß aus. aber gerade sein aktueller new kanada release „deep diving“ zeigt eine bandbreite, der sich einige djs ma annehmen könnten. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s