stadt land flucht

von Rudolph Beuys

natürlich geht nichts über berlin, aber wenn ein event wie kommenden samstag ruft, verlasse ich gerne meine comfort-zone. warum sollte ich im herbst/winter auf  festival feeling verzichten (auch wenns nur ein tag is) und dieser ganze komische berliner großrau- rave-kram is mir eh nichts.

am samstag findet in leipzig die audio-invasion statt. dazu entert man das gewandhaus, ein traditionsträchtiges konzerthaus der stadt. bereits zum 5ten mal versuchen die veranstalter, in einem booking klassische mit popkultureller und elektronischer musik zu kombinieren.
dazu wird der abend in drei teile gespalten.
eröffnet wird von 22-23 uhr durch das gewandhausorchester, das im großen saal des gewandhauses ein klassik-konzert mit drei stücken von igor strawinsky bestreitet.
im anschluss daran geht es auf drei bühnen mit bands wie when saints go machine, noze, azari&III, brandt brauer frick und here is why weiter, sowie auftritte/sets von beardyman, peaches und henrik schwarz.

um euch einen kleinen anreiz zu geben verlosen wir für das clubprogramm ab 23 uhr 2×2 gästeliste unter allen comments bis donnerstag 20 uhr.

die letzte ausgabe war restlos ausverkauft, von daher empfiehlt sich bei etwaigem nicht gewinn eine kartenvorbestellung via tixforgigs.

Grosses Concert (Grosser Saal):

22.00-23.00 Uhr: Gewandhausorchester  

unter der Leitung von Mikhail Jurowski

Live-Stage (Mendelssohn Saal):

23.00-23.15 Uhr + Change over: Peter Meier

23.15-23.45 Uhr: Here is Why  

00.00-00.45 Uhr: David Jonathan  

01.00-02.00 Uhr: When Saints Go Machine  

02.15-03.15 Uhr: Azari & III  

03.30-04.30 Uhr: Beardyman  

Electro-Stage (Mendelssohn Foyer):

23.00-00.30 Uhr: BenÉ  

00.30-01.30 Uhr: NÓze Live  

01.30-02.30 Uhr: Henrik Schwarz Live  

02.30-06.00 Uhr: Nick HÖppner & Ryan Elliot Ostgut Ton  

Hauptfoyer:

21.00-22.00 Uhr: My Heart Your Heart

23.15-00.15 Uhr: Brandt Brauer Frick Live  

00.15-01.15 Uhr: OneTake

01.15-02.15 Uhr: Lake People Live

02.15-03.15 Uhr: Peter Invasion & Preller  

03.15-05.15 Uhr: Peaches Dj-Set

20 Kommentare to “stadt land flucht”

  1. Gewinner stehen, check your inbox, lucky ones.

  2. Freikarten !!!!! * !!!!!!!!! Uhlala Love Schwarz

  3. wow azari & III + henrik schwarz + noze in kurt masurs wohnzimmer….magnifique
    über ein freiticket würde ich mich sehr freuen
    lg

  4. würd‘ auch paar kärtchen nehmen…

  5. 2 Karten, für mich und meine Freundin wären traumhaft.

  6. Hätte auch gerne die Karten! :)

  7. Arme Studentin erbittet Freikarten …

  8. Henrik Schwarz ,Brandt Brauer Frick und Lake People. Freu mich total !

  9. Ich freu mich besonders auf Azari & III und Peaches! <3

  10. nice.. und nick und ryan danach noch in der tille!!

  11. JA hier in Leipzig erlebt man so einiges. Schön hier zu wohnen, fehlt lediglich ein Ticket. Das wird großartig : )

  12. Dieses traumhafte Line-Up darf man sich keinesfalls entgehen lassen! When Saints Go Machine… meine Band des Jahres, Noze… nice, Lake People… *schwärm* und was macht eigentlich Peaches, hehe.

  13. …bin dabei, nehme die karten!!!

  14. give it to me!

  15. klingt sehr gut! sei das glück bei mir…

  16. Dafür würde ich sogar nach Leipzig fahren

  17. Wowwww tolles LineUp in einer grandiosen Location… da würde ich glatt die lange Reise aus Chemnitz auf mich nehmen ;)

  18. zum auffrischen des festival feelings…
    zwei karten bitte zu mir.

  19. Nehm ich! ♥

  20. freikarten? her damit! ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.