Archive for November, 2011

17/11/2011

alt wie ein baum…

von Rudolph Beuys

wir verlosen noch 3×2 Gästeliste via comment on blog bis freitag spät.

geburtstage sind ja ne feine sache um mal seinen freundeskreis zu erweitern, besonders wenn sie rund sind, die geburtstage. man schmeißt einfach ne riesenfete und läd sich paar djs/acts ein, die dann wiederum ganz viele neue freunde anlocken, die dann alle wie mücken zum licht pilgern.

read more »

16/11/2011

so viel schöner…

von Rudolph Beuys

3×2 Gästeliste via comment on blog für „es war einmal…“ im festsaal kreuzberg.

der freitag wird wieder richtig schön voll gepackt.
da die chose im gretchen schon gegen elfe-zwölfe im sack is, kann man ja noch ma tanzen gehen.
dafür empfehlen sich diesen freitag wieder soooo schöne veranstaltungen. bevor wir aber zum hauptanliegen kommen, noch ein paar ausflüge in parties, die allerdings erst bei herausgabe des timetables relevant werden, kurzen abstecher und so.

read more »

14/11/2011

stadt land flucht

von Rudolph Beuys

natürlich geht nichts über berlin, aber wenn ein event wie kommenden samstag ruft, verlasse ich gerne meine comfort-zone. warum sollte ich im herbst/winter auf  festival feeling verzichten (auch wenns nur ein tag is) und dieser ganze komische berliner großrau- rave-kram is mir eh nichts.

am samstag findet in leipzig die audio-invasion statt. dazu entert man das gewandhaus, ein traditionsträchtiges konzerthaus der stadt. bereits zum 5ten mal versuchen die veranstalter, in einem booking klassische mit popkultureller und elektronischer musik zu kombinieren.
dazu wird der abend in drei teile gespalten.
eröffnet wird von 22-23 uhr durch das gewandhausorchester, das im großen saal des gewandhauses ein klassik-konzert mit drei stücken von igor strawinsky bestreitet.
im anschluss daran geht es auf drei bühnen mit bands wie when saints go machine, noze, azari&III, brandt brauer frick und here is why weiter, sowie auftritte/sets von beardyman, peaches und henrik schwarz.

um euch einen kleinen anreiz zu geben verlosen wir für das clubprogramm ab 23 uhr 2×2 gästeliste unter allen comments bis donnerstag 20 uhr.

read more »

14/11/2011

realitaetsverlust

von Rudolph Beuys

read more »

Schlagwörter: , ,
09/11/2011

weiße jungs bringens nich

von Rudolph Beuys

azari & III are back, und diesmal auf richtig großer tour, mit hammer support.

electronic beats hat sich der sache ma angenommen, und in der regel steht das auch für qualität.
am montag startet die tour von azari & III zusammen mit when saints go machine in münchen und endet am darauffolgenden samstag in leipzig, dazu aber an anderer stelle mehr(!).

read more »

09/11/2011

als die tiere den wald verließen

von Rudolph Beuys

patrick wolf  hat sich ja auf seinem bereits 5ten album lupercalia endlich fröhlicheren dingen gewidmet, den mief der vorgänger abgestreift und die musik vom folklore kitsch entschlackt. so kommt er auch dem großen pop moment wesentlich näher. kein wunder das er da noch größere konzerthäuser benötigt.

read more »

09/11/2011

müller meier schulze

von Rudolph Beuys

die smith westerns spielen ja angeblich am sonntag als vorband der wunderbaren horrors. angeblich, weil sich veranstalter und club in der kommunikation nach außen nicht ganz sicher sind. gehen wir also vom günstigsten falle aus, das s.c.u.m. zu hause bleiben und die drei chicagoer cutiepies am start sind.

read more »

09/11/2011

theater, terror & tapete

von Rudolph Beuys

na das is doch ne feine umschreibung für ein event. kann man sich jetzt „alles nichts oder“ vorstellen.

der butzke veranstaltet ma wieder eines seiner „great“ events. den flyer hat wie bei allen anderen mal wieder icecreamforfree gestreut. und der verspricht einiges, also aufs nickerchen verzichten und in den kleinen club ganz weit weg watscheln.

diesmal ist es aber nicht nur das butzkerama allein, welches uns frohlockend ins aqua gebäude zieht. samstag wird noch shir khans label exploited gefeatured, gute sache das, spielt er natürlich selbst mit berlin battery homie jack tennis auf. dazu gibt es dann noch martin dawson, den er sich mit off recs und crosstown rebels teilt, sowie den münchner newcomes cocolores.

read more »

09/11/2011

horst is horst – nana nanana

von Rudolph Beuys

wir verlosen 2×2 gästeliste via comment untendrunter.

keine woche ohne horst.

diesen samstag entern masomenos den horst. das pariser duo hatte ja schon diverse gastspiele in berlin.

read more »

09/11/2011

everyone is so good right now

von Rudolph Beuys

thank you for dancing

freedom in the park