that´s what you say

von Rudolph Beuys

hier noch schnell ein paar partyvorschläge in angenehmen ambiente ohne inflationärem booking und mehr als 2 floors.

im horst freue ich mich seit bekanntgabe schon auf die silvester ausgabe vom bodywerk.
neben resident advisors track of the year owner blawan, sind dort ne menge acts die sich im dunst zwischen bass und vierviertel bewegen. so darf man sich auf redshape, jimmy edgar und pangea freuen, dazu gesellen sich noch die boiler room residents und das greco-roman soundsystem, nuff said.

***

in der loftus hall kann man sich auch auf intime stimmung mit disco bis house beats freuen. selbstredend spielen die KR-residents auf und lassen das line up von ner menge discoiden draufgängern komplettieren u.a. hunee, hrdvsion und baby g of dance disorder, nudisco at it´s best.

***
im ebenfalls erst dieses jahr eröffneten flamingo läd peaches zur abrissparty, das lineup setzt sich aus eine rmenge dj-sets von eigentlich live acts zusammen, so darf man sich auf die inspirationsquellen von creep, planningtorock, anika und felix von hot chip freuen.

***
last but not least, natürlich unser neuer lieblingsclub das naherholung sternchen.
dort erwartet einen eine gekonnte mischung aus live acts und djs.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s