wenn der post-dings zweimal bimmelt

von Rudolph Beuys

wir verlosen 2×1 gästelistenplatz, details siehe unten

die introducing reihe des intro magazins stellt ja immer frühzeitig bands vor, deren hype noch bevorsteht.

diesen freitag geht es etwas gitarristischer zur sache. mit age of consent spielt ne uk-combo, die sich zum teil aus mitgliedern von der nu rave kappelle shitdisco speist, die waren mal ein hype aktuell. treffender weise kann man age of consent somit auch als pst-nur rave bezeichnen, das sich so die musik auch am besten beschreiben lässt.

nicht auf die erfolge alter zeiten müssen citizens! aufbauen, deren hype is grad am anschwellen. und wie sollte so etwas besser von statten gehen als mit ner single auf kitsune.

opener und mein headliner für den abend sind die drei berliner von ter haar, die frickeln sich gekonnt zwischen russian circles und foals ein, sind nicht so emo wie ghost of tom joad und treffen damit voll ins schwarze.

früh kommen um nichts zu verpassen.

wir verlosen 2×1 gästelistenplatz via mail an win (at) beatrausch.com mit dem betreff SUPERFRICK

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s