Archive for Januar 25th, 2012

25/01/2012

guts nächtle

von Rudolph Beuys

zum abschluss unseres allwöchentlichen gästelisten-verballere empfehlen wir euch noch zwei events in ein und dem selben haus, allerdings an zwei verschiedenen tagen.

das ://about blank kommt in seiner momentan existenten form dem club meiner träume am nähsten, das vor allem mit der message, die er nach außen transportiert. da ja techno-schuppen in der größen ordnung alles andere als politisch agieren, wenn dann eher noch offen kapitalistisch. da sticht das ://about blank natürlich heraus.

die they! live release party und ://about nachti-feierei sind jetzt auch sachen, um die sich der club selbst bemüht hat, also keine promo anfrage von außen, sondern eher eine huldigung an zwei institutionen im bereich des elektronischen tanzbetriebes. und das sind sie, 50weapons, die neueste kopfgeburt der affenköppe und das nachtdigital, welches sich besser noch als die fusion gegen rigorosen ausverkauf wehrt.

read more »

25/01/2012

das dreckschleuder-konglomerat

von Rudolph Beuys

die dirt crew feiert mit angeschlossenem label die zweite sause im butzke. wie schon bei der ersten spielen die namensgeber natürlich selbst auf.

mit dabei sind auch wieder elef, knueppel und tigerskin die bereits bei der letzten runde im butzke vertreten waren.

das line-up komplettieren an diesem freitag dann hrdvison aka nathan jonson, der ja am mittwoch mit seinem bruder als midnight operator den boiler room bespasst. außerdem legt noch charlie banks mit auf. der 18 jährige brite darf die nächste dirt crew recordings droppen und hat bereits einen podcast fürs label vorgelegt:

read more »

25/01/2012

dysternis im arenaclub

von Rudolph Beuys

mit den dystopian veranstaltungen hat sich die dazugehörige crew ein starkes standing in der berliner szene erarbeitet. resident rødhåd ist seit ner weile gern gesehener gast im berghain und bespielt schon lange nicht mehr nur die donnerstäglichen gate eskapaden, sondern auch das europäische ausland.

read more »