alles hat ein ende…

von Rudolph Beuys

so auch die hardcore lesereise von torsun und kulla, was die in 32 tagen bewerkstelligt haben grenzt an wahnsinn, und das nur mit „lesen“. diesen freitag is der monat und bisschen zu ende. ob und wann weiter gelesen wird steht noch nich fest.

ich hatte das glück torsun online zu erwischen um ihm paar fragen zu stellen:

Rudolph Beuys
guten morgen, biste grad da?

Torsun Burkhardt
ja.

Rudolph Beuys
so früh wach? wo steckstn grad?

Torsun Burkhardt
ja, wir müssen heut früh weiter. bin gerade noch in salzburg. später gehts nach zürich.

Rudolph Beuys
lesetour genauso anstrengend wir normale tour, oder gute vorbeeitung für das richtige tourleben?

Torsun Burkhardt
nicht so anstrengend. z.b. der soundcheck dauert gerade mal 3-5 minuten und dann muss man beim lesen auch nicht so rumzappeln. alles in allem echt entspannter.

Rudolph Beuys
und das drum herum? nur das bier zur lesung und danach fein ins bett? oder highlights des örtlichen nachtlebens auschecken?

Torsun Burkhardt
die abstürze während und nach den lesungen waren zum teil echt heftiger als bei den letzten egotronic-touren. höhepunkt war bisher mein total fall-out in der pratersauna in wien, wo ich irgendwann telefonierend auf dem boden lag und irgendwann dann überhaupt nichts mehr weiss. manchmal geht es allerdings auch einfach brav ins bett.

Rudolph Beuys
womit denkst du hängt das zusammen? könnte mir vorstellen das jeden abend die geschenisse von vor 5 jahren neu aufzubrühen einen schon mitnimmt, da du ja auch selber meintest, es wäre ne ziemlich intensive zeit mit veränderungen und so gewesen. is ja jetzt nicht fiktion was ihr da jeden abend vortragt. schwingt da auch selbsttherapie mit, oder haste alles schon lange verarbeitet, viell auch mit dem schreiben des buches

Torsun Burkhardt
interressanter weise war es schon in der schreib-phase so, dass das hervorkramen des sommers 2007 in mir den drang weckte, exzessiv auf den putz hauen zu wollen. von daher kann es schon gut sein, dass das auch beim lesen so ne wirkung hat.

Rudolph Beuys
auf  kullas blog gibt es ja schon ne kleine review, darin schreibt er auch das es sehr schöne gespräche/diskussionen neben, vor und nach den lesungen gab. hattet ihr auch mit problemen oder gar angriffen zu kämpfen, oder war alles easy, is ja auch ein politisches buch.

Torsun Burkhardt
das war alles total easy. die stimmung war fast immer extrem ausgelassen und locker. alles in allem also sehr, sehr angenehm.

Rudolph Beuys
wann gehts wieder auf die bretter die die …?
oder muss erst noch neues material gemacht werden?

Torsun Burkhardt
nach der lesetour hab ich erstmal 3 monate komplett pause. das heisst urlaub machen und faul sein. im sommer spiel ich dann mit egotronic einige festivals, aber das wars dann auch für dieses jahr an konzerten. irgendwann im nächsten jahr soll ein neues album kommen und dann geht es wieder richtig los, aber für dieses jahr gilt: ein paar gänge runterschalten und es wesentlich lockerer angehen lassen.

Rudolph Beuys
es machen sich ja viele leute sorgen über deinen lebensstil, und wie lange das noch so weitergehen soll, kannst du das nachvollziehen, ziehst du da auch änderungen in betracht, oder is urlaub auch urlaub von party und feierei?

Torsun Burkhardt
ich hab mich schon oft selbst gefragt, ob das irgendwann mal aufhört. der drang zu feiern einfach weniger wird oder so. bisher sieht es einfach nicht danach aus, auch wenn ich mir zwischendrinn immer mal pausen gönne vom berauschen. da ein wirkliches ende nach wie vor nicht in sicht ist, halte ich es deshalb so wie bisher und sage dazu wie immer: nächstes jahr werd ich ruhiger.

für die lesung mit anschließender party am freitag im festsaal kreuzebrg  hauen wir in koop mit mitvergnügen noch 2×2 gästelistenplätze raus. mail an win /ed/ beatrausch.com mit dem betreff „egotorsun“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s