techno, alter

von Rudolph Beuys

wasn mit dir, hat dir der mittwoch zwecks himmelfahrt nicht gereicht?
traust du dich auch nicht mehr ins berghain, weil dir das tourigelaber den sound versaut?

is zwar hart das so zu sagen, ich hoffe man sei mir nicht böse, aber in den arenaclub geht man doch auch nur noch wegen dystopian oder eben grounded theory, oder?

gerade wenn ein marcel dettmann sich dort auch mal austoben kann und nicht zu endlosen sets gezwungen wird ; )

aber damit nicht genug, schließlich ist dettmann nur die spitze des eisbergs. milton bradley, neben henning baer resident der gt partyreihe spielt auch mal wieder auf. milton betreibt neben seinen beiden eigenen labels, „do not resist the beat“ und neuerdings auch „the end of all existent“, welches eher für noisigere und abwegige frquenzen herhalten muss, auch das k209 label, eben zusammen mit besagtem baer, unter gleichen namen formieren sich die beiden auch als liveact. hat also ne menge aufn kerpholz der bradley.

für die livebschallung sind aber andere zuständig, northern structures geben ihr berlin debut an diesem freitag.
die dänen lasse buhl und troels baunbæk-knudsen sind eher für loopenreinen techno bekannt, lassen aber für ihr gemeinsames projekt eine menge anderer genres der elktronsichen tanzmusik mit einfließen, ein liveset der beiden genereiert sich eher aus einem fluss und nicht au sfesten tracks, quasi eine jamsession aus vorgefertigten patterns.


last but not least sei noch lucy erwähnt, au fdessen kappe das stoboscopic artefacts label geht, dem man als techno fan in den letzten jahren ja so einiges zu verdanken hat und der ganzen clr, drumcode, berghain klitsche durch etwas mehr experimentier freude so einges set-futter geboten hat.

wir verlosen keine liste, weil sich das mancmal einfach nicht gehört, full support.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s