special rmdkf mixtape madness

von Rudolph Beuys

anlässlich des heute im wysiwyg losgetretenen reisen macht den kopf frei wochenendes, hier eine kleine kollektion an mixsets die frisch oder schon bissel länger im netz kursieren.

rausgepickt hab ich mir natürlich nur die rosinen…

RMDKF Sonntag 10-13 GRIZZLY
rosine eins ist und bleibt natürlich grizzly, der eigentlich machen kann was er will, der wird mich nicht los.

mit seinem aktuellen set geht er selbstverständlich auch wieder auf das tagesaktuelle popgeschehen ein und huldigt den anderen großen electro-pop koriphäen namens hot chip. von denen ist er zum glück fame-technischg noch bissel entfernt, aber wer weiß wie lange noch. sein jahresplan mit auftritten im berghain, watergate oder auf dem dockville weist schon mal einen guten weg und ein album soll ja auch noch folgen.

RMDKF Sonntag 02-05 RODHAD + ALEX.DO

rosine zwei wäre dann der rotschopf, oder besser als rodhad bekannt, eigentlich ja auch rødhåd, aber dazu bin ich immer zu faul.
der hat vor ner woche oder so dem blog mnml ssgs einen mix gesponsort. is da ja sonst eher kleinkariert, die mixe auf der dystopian seite sind ja schon bald verjährt, und auf seiner eigenen soundcloud page passiert nu auch net so viel. der aktuelle mix is aber auch was ganz feines, der macht des alles wieder wett. es gibt nämlich weder harten techno, noch smoothen house, es gibt eher was sehr introvertiertes. man muss ja dem bild das leute von einem haben auch mal ein paar akzente mehr hinzugeben. klar haben schon andere sets von ihm eine gewisse vielseitigkeit hervorgebracht, aber mit diesem beweist er richtig fragilität, dazu passt auch wunderbar das obere foto von byron reza.

RMDKF Sonntag PHON.O  20-22
und da alle guten dinge manchmal auch drei sind, hier nochmal der verweis auf phon.o´s mix für sonotown.

zum reisen macht den kopf frei kommt ihr immer noch mit gästeliste von beatrausch wenn ihr ne mail mitm betreff KARLSSHÄLLTE an win(ed)beatrausch.com schickt.

rødhåd und grizzly kann man übrigens nächstes wochenende auch im about blank bestaunen, da ist wieder leaves, und night in motion, also beides, zusammen diesmal. rødhåd feiert da dann gemeinsam mit henning baer und dyse kumpel alex.do seinen geburtstag. wird also eine äußerst festiliche festlichkeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s