wie ein blühender zweig

von Rudolph Beuys

jan blomqvist hat die zurückgelegte strecke relativ gut gemeistert.
aus seiner norddeutschen heimat und seiner kleinen post-grunge band, bei der er sänger und bassist war, konnte er wahrscheinlich ne menge mitnehmen, vor allem als er sich allein in berlin wieder fand und den weg über den computer erneut zur musik fand.


jan hat sich mit releases bei dantze, highgrade oder auch stil vor talent perfekt in die berliner szene eingelebt. seine bookings verwaltet das ehemalige hausbooking der bar25 – sasomo.

heute abend um acht spielt er auf dem dach des week12end. ihr könnt dabei sein.
wir verlosen 1×2 gästeliste,via mail an win(ed)beatrausch.com und dem betreff DACHSCHADEN

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s