Archive for August 28th, 2012

28/08/2012

unheimliche tiefe

von Rudolph Beuys

auch break sl gehört zum engeren uncanny valley kreis, allerdings spielt er nicht freitag im berghain, sondern samstag im blank.
dort hört die party nämlich auch nie auf.

read more »

28/08/2012

das alles und noch viel mehr…

von Rudolph Beuys

jacob korn produziert seit 2007 vornehmlich house-musik, zumeist auf uncanny valley, dem 2 jahre jungen imprint, dass für hauptsächlich dresdener acts als homebase gilt.
neben jacob zähen natürlich auch albrecht wassersleben, cuthead, cv box und conrad kaden dazu. das sind bei weitem noch nicht alle, versteht man es ja auch nicht nur musiker ins kollektiv zu involvieren.
das bei uncanny valley alles bestens läuft zeigt jawohl, dass man nach 2 jahren bereits eine eigene party im berghain schmeißen darf.

read more »