a certain trigger

von Rudolph Beuys

wenn ich heute nacht überstanden hab, freu ich mich schon auf morgen ; )

kurzer abriss, heute is die me style award aftershow party, dann musk und moomin im prince charles, breakbot und feadz im gretchen. das is so schon alles schwer zu stemmen (I´ll try) aber mir ist vorhin erst aufgefallen, dass die aktuelle certain people ausgabe, für die die tollen plakate auch wieder überall hängen, ja heute im berghain stattfindet. na toll.

vor allem kann man auch nich sagen, dass man nur zu simian mobile disco hingeht, da die anderen beiden bands echt großartig sind. teengirl fantasy werden ja mit ihrem aktuellem album TRACER noch strärker gehyped als noch zu 7am. mit ihrem hybrid aus eigentlich allen angesagten tanzmusiken und einem understatement, das man wohl nur in new york entwickeln kann.

auf dem album hört man dann auch so illustre gäste wie laurel halo, panda bear und romanthony, das will schon was heißen.

der dritte act is irgendwie gänzlich an mir vorbei gegangen, schwarz don´t crack gibts ja auch erst seit nem jahr, durften aber schon auf dem berlin festival spielen. demnächst wird die erste ep auf bpitch gedropped.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s