no techno – no shit

von Rudolph Beuys


jaa, die keinemusik posse kann es sich auch ma leisten kleine aussetzer zu haben, und das im großen stil, während andere djs straight an ihrem branding halten, sind die keinemusiker ja dafür bekannt, auch mal abseits des 4/4 diktats zu agieren. kleine einblicke liefern da ja auch öfters die tuesday picks.

fühlen sich reznik und adam port noch stark mit ihren hardcore wurzeln und der straight edge szene verbandelt, spielt natürlich hip hop auch einen großen einfluss, für alle. aber als dj steht man ja eh auf alle möglichen musiken, also alles was auch wirklich gut und spielbar ist.

so steht die freitag nacht im horst unter dem motto, das alles gedropped wird was auch rockt. beim letzten mal war es brechend voll und mega geile stimmung.

für die chance auf 2×2 gästeliste bitte mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff DIKTP

was sonst so bei keinemusik abgeht:
neues release, nach der fabulösen 3ten workparty ausgabe gibt es wieder eine eigenen releae von david mayer, CELSIUS.

david war auch mit der letzten radio show dran.

für die regulären dates mit techno bums und tralalala einmal bitte HIER klicken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.