oh lord, why me?

von Rudolph Beuys

ich weiß wirklich nicht wo ich anfangen soll. es gibt eigentlich keinen vernünftigen grund am sonntag nicht ins watergate zu gehen.
ja genau, am sonntag ins watergate, die haben nämlich anlässlich des verlängerten feierwochenendes sich noch einen tag dazu genommen und lassen den life and death recken freie hand.

das label wurde bereits 2010 von dj tennis und greg oreck (1/2 thugfucker) gegründet. über die jahre konnten freunde und bekannte dazu bewogen werden sich der crew anzuschließen. von berlin aus managed tennis den großteil der geschäfte und teilt sich hier auch ein studio mit seinen beiden landsmännern von tale of us. die haben ja unabhängig von life and death bereits auf visionquest gezeigt was in ihnen steckt.


ebenfalls aus italien stammen die beiden herren hinter clockwork, die fester bestandteil der life and death posse sind und nebener noch ihr debut release auf hot creations, der hitschmiede um jamie jones, veröffentlichten.

außerdem stellen sich noch job jobse und mind against vor. ersterer ist niederländischer herkunft und auch sonst in den geschehnissen des labels involviert.
die fognini brüder, die sich hinter mind against verbirgen sind auch schon seit 2011 teil der familie und durften schon hand an den hits von whomadewho, pillow talk oder luca & brigante anlegen.

das watergate pflegt eine sehr gute und gelungene beziehung zur crew, durften diese doch bereits beim fly bermuda open air in rummelsburg einen floor hosten und schon des öfteren sich auf den floors des watergates austoben.

für die pre-silvester-party hat man sich nun aber noch was ganz besonderes einfallen lassen. neben den künstlern von life and death spielen noch drei gäste, zwei davon live.

simian mobile disco legen allerdings „nur“ auf, jap, smd spielen in einem club, und unabhängig vom namen und standing des watergates, auch in einem relativ kleinem. wer die letzten autritte der beiden jameses mitbekommen hat (berghain und berlin festival), hatte eher das gefühl auf einem warehouse rave zu sein, dass wird denke ich mal unterm lichter-bogen schwierig. daher darf man gespannt sein welchen sound ford und shaw fahren werden, ob es ihr standardisiertes acid geballer wird oder sie sich mehr auf die belange der crowd konzentrieren. bei act sin solch größen ordnung erscheint es mir recht schwierig den unterschied zwischen live auftritt und dj set zu ziehen. die beiden herren wirken meist so verkopft hinter ihren geräten (auch bei nem dj set (20 jahre intro)), daher hoffe ich, dass die intimere stimmung des watergates ihnen etwas mehr abverlangt.

wesentlich feingeistiger erscheinen mir da die beiden gebuchten live acts, und für wahr, es kann kaum schöner kommen.

thomalla durfte sich ja gerade auf dem letzten boiler room beweisen und hat das opening set auch mit bravour gemeistert. das der junge mann neben seiner band ter haar auch noch tourgitarrist von bodi bill ist merkt man dem eher unscheinbaren wirkenden soundtüftler gar nicht an. aber das war nicht die einzige schule durch die er gehen durfte.  neben seinen erfahrungen in diversen bands hat er auch die red bull music academy besuchen dürfen. thomalla hat auf jeden fall viele asse im ärmel und ich lehne mich definitiv so weit heraus und sage, dass er 2013 einer der newcomer wird.

das hat christian löffler auf jeden fall 2012 schon geschafft. mit dem album a forest via ki records, ner menge sets und tracks, lobhudeleien auf allen erdenklichen online plattformen und erwähnungen in wirklich jedem relevanten szenemag führte kaum ein weg an ihm vorbei. sein pop und ambient getränkten soundscapes sprengen den klassischen deep house rahmen und treffen einen somit genau ins herz.

der waterfloor läd mit thomalla und löffler auf jeden fall zum träumen ein.

wir verlosen 2×2 gästeliste via win(ed)beatrausch.com mit dem betreff L+D BRIGADE, oder so.

LAD home     LAD sndcld     LAD utube     LAD fb

EVENT home     EVENT ra     EVENT FB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s