sieben jahre exquite berlin

von Rudolph Beuys

jedes jahr im april schickt sich exquisite berlin dazu an, ein berauschendes fest zu feiern. das erfolgte in den letzten sieben jahren immer in unterschiedlichem gewand, aber seit ein paar jahren sind MICHAEL PLACKE und konsorten ja fest im suicide circus verankert.

aber man kann ja auch nicht immer in waschsalons, hinterhoefen, parks, unterfuehrungen und vor allem sparkassen feiern. nichts destotrotz schafft es exquisite berlin immer noch regelmaessig woanders als im club zu feiern.

fuer den sieben jaehrigen geburtstag bedient man sich aber des suicide circus und dessen komplette kapazitaeten. es darf von samstag nacht bis montag frueh gefeiert werden, angesetzt sind 24 stunden, wobei das lineup noch gewissen spielraum bietet.

nehme man zum beispiel unseren herzallerliebsten FUNKENSTRØM. der symbiont ist ja dafuer bekannt, dass er seinen posten ungern unter 2 stunden verlaesst und oftmals noch ausgelassen back2back mit seinen diversen dj und produktionspartnern nachlegt. die zusammenarbeit mit max schumann als peter&pan traegt nun so reife fruechte, dass sie demnaechst ein release auf einer der besten house-labels der stadt veroeffentlichen duerfen.

neben ner menge alter bekannte a la JAKE THE RAPPER, HELGE BAUMBERG, ADONIS WOLF oder MONGROOVE hat man sich auch einen bigplayer des europaeischen dance-zirkus ins haus geholt.
JESPER DAHLBACK gehoert zur ersten generation der schwedischen techno pioniere a la adam beyer und cari lekebusch. Dahlback hat sich aber an weniger sperrigen house und techno versucht und damit um die jahrtausendwende den weg richtung minimal geebnet.
dabei hat er den kontakt zur nachhut nicht verloren. Jesper released naemlich auch auf dem noch relativ frischen label studio barnhus um axel boman.

aber, das ja noch nich alles, EBI ELECTRIC & DAN THE DRUMMACHINE aka LOST LEMMINGS spielen mal wieder.

Picture 28

mit ihrem set auf dem beatrausch floor im brunnen70 haben der live drummer und sein dj auf jeden fall bewiesen, dass ihnen kein stunt zu billig ist und sie gekonnt zwischen den genres springen. die crowd hat es ihnen gedankt.
bei der exquisite feierei kommt ihnen die ehre zu teil den open air floor zu erfoeffnen.
ich bin ja gespannt in welcher form DAN sein drumset an den start bringt, denn das birgt dann auch nochmal fuer gewisse ueberraschungen.

wir verlosen 2×2 gaesteliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem sternzeichen von exquisite berlin im betreff, ya heard?
sieben jahre exquite berlin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s