deep fried #17 at about blank

von Rudolph Beuys

wittes nistet sich mal wieder ins about blank ein und wartet mit einem gelungenen mischung aus dem house-kosmos auf.

ALIENATA ist ja aus dem dunstkreis des berliner untergrunds kaum mehr weg zu denken. auch ihre zugehoerigkeit zur snuff trax-crew tut da ihr uebriges. so spielt sie demnaechst auch auf der shitparade im butzke und auf dem hush hush open air in kiekebusch.

XDB stammt aus goettingen und reist auch von dort an. seine verbindung zu berlin geht aber weit ueber die witte´schen parties hinaus, so hatte er auch schon beitraege auf hiesigen labels wie AIM, falkplatz oder SLIM.
zuletzt hat er sich auf FINAL SESSIONS ein release mit luke hess und STEVEN TANG geteilt.

letzterer kommt extra aus chicago angeflogen um morgen im blank dabei zu sein ; )
der aus hong kong stammende kuenstler lebt seit den fruehen achtzigern in den usa und hat quasi anfangs noch in new york, dann in chicago, die house-musik von der pike auf mitbekommen und verfolgt. im laufe des jahres ist wohl noch ein album auf smallville angesetzt, wenn sich dass mal nich vielversprechend anhoert.

wir verlosen natuerlich 2×2 gaesteliste fuer deep fried.
mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff USCHIISDIEBESTE

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s