In Order to Dance!

von raver_rave
ImageNachdem gestern ein großartiger Boiler Room mit Machinedrum, Jimmy Edgar, Scuba, Lando und Co., die Achse Berlin-UK im Stattbad hochleben lassen hat, wandelt es im Wedding morgen wieder auf diesen Pfaden: wieder UK Sound und wieder eine unverschämt hochkararätige Aufstellung im Stattbad. Einmal frisch machen und man hat ein Highlight verpasst.
30 Jahre R&S – der schwarze Ferrari unter den Technolabels war in den 90ern essentiell für den ‚Klang der Familie‘. Mit einem Repertoire, das unter vielen anderen auch Pioniere der Zunft wie Joey Beltram, Aphex Twin, Derrick May, Carl Craig und Model 500 veröffentlicht hat, kann es mit Fug und Recht als legendär bezeichnet werden. Seit 2008 ist das Label mit zukunftsweisender Clubmusik aus England aus der Versenkung auferstanden und macht morgen eine Jubiläums-Werkschau. Geteilt wird das Stattbad mit Dollop, einer Partyreihe für Bassmusik zwischen Nottingham und London.
Wo gestern eher die roughen Technobeats mit ordentlich 909 claps und pochernden snare rolls dominierten, die sicher auch morgen in Grandmaster Boddikas Set nicht fehlen werden, wird’s morgen etwas bunter im dunklen Keller: Nathan Fake fusioniert live Techno mit englischer Electronica und Space Dimension Controller reist zurück in die Zukuft und macht einfach alles richtig, egal ob er analogen Deep House, smoochigen Disco oder Techno macht. R&S Neuzugang Tessela und Synkro werden unter Beweis stellen, warum man trotz Skrillex und EDM, Rave-Reminiszenzen nach dystopischer Zukunft klingen lassen kann und Dubstep nicht nur ein Schimpfwort ist, sondern weiterhin originelle Musik hervorbringt, wenn nur originelle Musiker dahinterstecken. Dazwischen spielen Überraschungen aus dem Hause R&S und die Dollop Residents. Also, wer nach Paloma Bar und Boiler Room noch Energiereserven hat, sollte sich das nicht entgehen lassen. Überrraschungen wird es eh geben bei 30 Jahren Backkatalog.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s