there is only one…

von Rudolph Beuys

house bigger than the one of the nikolaus, THE HOUSE THAT JACK BUILT!

auf schoppen wittes ist immer verlass, zu jedem feiertag, ob himmelfahrt, ostern, oder eben nikolaus, macht er ne party, irgendwo, und jeder der denkt, scheiße, was soll ich denn an nikolaus bloß abends machen, kann sich in den busen von uschi fluechten.

heute ist es wieder so weit. ABOUT BLANK is the place, und neben witte, spielt leaves residenteuse ELISABETH. also in sachen deepness schon mal ein schoenes fundament geschachtet.

wenn man dann noch gern gesehenen gast auf so allerlei uschi-happenings SVEN WEISEMANN dazu nimmt, hat man schon nen schicken ausbau, der hat ja neben houe auch jazz und klassik im blut, und is dabei noch ein ziemlicher jungspund.
dieses jahr kam endlich das langersehnte zweite album „inner motions“ auf mojuba raus. aber eben nicht nur mit seinen produktionen, sondern seinen emotionesgeschwaengerten und grenzen auslotenden dj sets macht sven einiges wett, man hoere hier:

was dann das heutige nikolaus-house zum luxus-objekt macht ist der besuch des KANN, freude am tanzen und cocoon -mannes DANIEL STEFANIK.

wir freuen uns auf jeden falls euch das ganze praesentieren zu koennen und noch 2×2 GAESTELITE zu verlosen, mail an win (ed) beatrausch.com mit dem betreff USCHILAUS