FLY-Watergate pres.: WATERGATE OPEN AIR

von Rudolph Beuys

so, nummer drei, halbzeit. zwei waren, zwei kommen noch. bisher durfte man sich ueber tale of us, christian loeffler, seth troxler, pillow talk und und und freuen.

die ausgabe an diesem sonntag, steht ganz im zeichen des watergates, gleich 5 angestammte residents werden in der rummelsburg erwartet. MARCO RESMANN, MATTHIAS MEYER, LA FLEUR, JIMI JULES und RUEDE HAGELSTEIN. dazu gesellen sich aber noch ein paar quasi residents, da sie schon so einige parties im watergate hosten durften. 4 der 5 KEINEMUSIK-homies sind vertreten, die ja erst kuerzlich wieder den gesamten club auseinander nehmen durften, mit ihrem diesistkeinetechnoparty-floor. CATZ´N DOGZ sind nicht nur mit ihren pets recordings regelmaessig zu gast, sondern auch auf den watergate parties. fragt sich nur wann ihnen endlich die ehre zu teil wird eine eigene watergate mix cd zu bespielen.
eine aehnlich starke bindung zum club haben PAN-POT, ihre beitraege zum watergate film, waren auf jeden fall die amuesantesten, aber sie hatten auch eine vielzahl an momenten aus denen sie waehlen konnten. dj-team gespann numero drei sind M.A.N.D.Y., die nicht nru mit ihren get physical parties regelmaessiger gast im club an der spree waren.

abolutes highlight des ganzen, duerften allerdings zwei maenner sein, die jeder fuer sich, auf gegenueberliegenden seiten des atlantiks, massgeblichen anteil an der entwicklung unseres movements hatten. CARL CRAIG ist seit ende der achtziger einer der hauptakteure aus detroit, auf den sich so ziemlich jeder einigen kann. unter zahlreichen pseudonymen hat er nicht nur techno, aber auch andere spielarten elektronischer tanzmusik definiert.

ein aehnliches standing duerfte DJ KOZE fuer die hiesige szene haben. jedes album, jeder mix, jede compilation, werden sofort aufgezogen, analysiert und als episch verschrien. seine dj sets wurden ueber die jahre immer rarer, und nach eigener aussage liebt er momentan nichts mehr als das reisen. so lange ein kurztrip nach berlin fuer uns dabei rausspringt, geht das natuerlich klar.

wir verlosen 2×2 gaestelistenplaetze unter allen, die uns eine mail mit dem synonym von carl craig im betreff schicken, dass er einer sexualpraktik entliehen hat. (rechtsweg ausgeschlossen, gewinner werden samstag 20 uhr benachrichtigt)
ansonsten gibt es noch tickets via ra (klick auf flyer) oder bei workaholic und koka36

im anschluss natuerlich afterhour im watergate, line-up geheim.

in der darauffolgenden woche praesentiert das watergate dann das DIYNAMIC open air in der rummelsburg. am 17.8. dann das secret closing event.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s