UPDATE: electronic beats festival leipzig ohne warpaint

von Rudolph Beuys

leipzig is hypezig. sagt einem jeder, liest man ueberall und irgendwann glaubt man es auch. keine ahnung ob es stimmt, ich war erst zweimal vor ort, einmal um nen mops abzuholen und einmal um in einer mehrzweckhalle den beatsteaks zu froehnen, war jetzt nich sonderlich spektakulaer und auch schon vorm hype.

aber leipzig (viell auch durch die naehe zu berlin) draengt sich immer mehr ins popkulturelle geschehen. man nehme nur die RIOTVAN clique um filburt, panthera krause und peter invasion. demnaechst steht wieder die AUDIO INVASION (22.11.) an. rein zufaellig am selben wochenende wie auch die jahresabschlussversammlung zur hippen telekomwerbung.

ganz recht, die electronic beats festivals zogen ja das ganze jahr ueber quer durch europa und verspruehten ganz indirekt die message der magenta-anhaenger. wenn das natuerlich mit acts wie moderat, james blake, darkside oder warpaint geschieht, ist einem das natuerlich nur recht.

am 21. november findet im taeubchenthal zu leipzig nun das vorerst letzte eb festival fuer 2014 statt. und wir duerfen 1×2 tickets verlosen, infos weiter unten:

ganz oben auf dem billing standen mit WARPAINT eine der bands 2014. leider mussten diese aus familaeren gruenden ihre europa-tournee canceln, hier gehts zum offiziellen statement der band…

stattdessen wird das us-duo SYLVAN ESSO spielen, jeder gast bekommt zwei free-drinks, und wen das nicht reicht, kann sein ticket zurueckgeben, fair.

die WILD BEASTS haben auch etwas mehr elektronik in ihre musik einfliessen lassen, aber eine band bleibt eine band, und nach vier alben, mercury prize und glastonbury sind die vier briten ein garant fuer elektrisierende gitarrenmusik und emotionsgeladenen gesang, der von den beiden frontmaennern zweigeteilt daher kommt, wobei beide einen sagenhaften stimmumfang ihr eigen nennen und selbst vor falsett-eskapaden nicht zurueckschrecken.
[vimeo vimeo.com/83963720]

da man sich ja staendig neue headliner aufbauen muss, gibt es natuerlich auch zwei newcomer in leipzig zu bestaunen, neben ASBJORN faellt da definitiv die britin SHURA ins auge. mit ihrem video zu TOUCH hat sie sich einen kleinen youtube-hit erlaubt, is ja auch nich schwer wenn sich zu ihrer 80s-lastigen chillwave musik maennlein wie weiblein in zeitlupe abknutschen. made for majestic koennte man meinen.

aber die mucke is geil, das beweisen auch ihre anderen songs die sie auf ihre soundcloud seite stellen lassen hat. ein bissel erinnert es einen an kindness und blood orange, lupenreiner lo-fi-synthie-pop mit einer anfang-zwanzigjaehrigen die darueber aeusserst eindringlich ihre verse saeuselt. find ich super, sowas laeuft bestimmt auch bei urban outfitters wenn die trap platte nen sprung hat und passt auch perfekt als hintergrundmusik fuers erste date.

wir verlosen 1×2 tickets fuer den 21.11.2014 in leipzig. einfach eine mail mit dem betreff EBFL an win (ed) beatrausch.com, gewinner werden benachrichtigt. verlosung endet am 20.11.14 20 uhr, rechtsweg is nich.

***

am 10. dezember spielt SHURA uebrigens eine headliner show in der Kantine am Berghain im rahmen ihrer europa-tour. wir hauen zeitnah noch ein paar tickets raus. freu

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s