Archive for Dezember, 2014

31/12/2014

NYE at NEUE HEIMAT

von Rudolph Beuys

wenn man nicht gerade ein berghain ticket sein eigen nennt oder auf irgendeiner privatparty zu gegen ist, hat man eher bammel davor sich in den berliner silvester abend zu schmeissen. die clubs werden alle proppen voll sein und auf grossraumrave hat ja auch keiner bock.

wie schoen das es seit diesem sommer die NEUE HEIMAT auf dem raw gelaende gibt.
egal wie voll es auch sein mag, in der neuen heimat findet man immer ein entspanntes ecklein.

read more »

Advertisements
19/12/2014

home from home – basel calling

von Rudolph Beuys

wenn es in berlin anfaengt zu graupeln und ungemuetlich wird, verziehe ich mich an den am weitesten von berlin entfernten ort deutschlands. in das dreilaendereck bei basel.
angeblich ist es die deutsche toskana, mit den meisten sonnenstunden und sowas.

ende oktober habe ich dort in laendlicher idylle zwischen weinbergen und rhein zwei wochenenden verlebt. aber ganz ohne techno geht das natuerlich auch nicht…

daher bin ich ins 15 minuten entfernte basel geradelt und hab an beiden freitagen mir etwas berlin-flair gegoennt.

read more »

19/12/2014

alle jahre wieder kommt…die beatrausch brigade

von beatoerend

14_btrsch_brigade_blog_banner1.jpg

hach schön, die weihnachtszeit neigt sich dem höhepunkt zu und das jahr ist fast rum. besinnliche zeit also, sich mal wieder um seine lieben zu kümmern und die schönsten momente der vergangenen monate zu fröhnen. trommeln wir also die beatrausch brigade zusammen und bescheren uns samstag im RITTER BUTZKE mit einer kleinen feier, zu der wir gleich mehrere unserer allerliebsten künstler*innen, an denen in diesem jahr kein weg vorbei führte, eingeladen haben.

read more »

13/12/2014

there´s gonna be more to… – STATTNACHT

von Rudolph Beuys

ja ja ja, auch wenn andernorts die schlange in sunermaesslich ewaechst, und die party definitiv am laengsten ist, waere fuer mich eigentlich gestern der tag gewesen in sberghain zu gehen. in der panne bar hatte naemlich MATTHEW HERBERT gespielt. was das da heute wird, kann ich mir alles andere als gut vorstellen.

ganz im gegenteil im stattbad, dort findet heute naemlich die letzte STATTNACHT fuer 2014 statt und das line-up ist fuer mich, eines der besten ueberhaupt.

read more »

12/12/2014

R&S Records at Stattbad

von Rudolph Beuys

R&S Records ist heute nicht zum ersten mal zu gast im Stattbad. das label hegt schon seit laengerem eine liason mit dem club am noerdlichsten punkt des s-bahn ring.

heute abend steht diese verbindung im zeichen von audiovisuellen kuensten.
neben LAKKER, die aus einem musikalischen part und einen nur fuer die grafiken zustaendigen part bestehen, wird auch LONE ein special live-set praesentieren, dass mit einem visuellen konzept seines kompadren KONX-OM-PAX aus glasgow untermauert wird. die beiden arbeiten schon laenger an der grafischen und visuellen umsetzung von LONE´s musik und output, von daher ist der schritt zu einer gemeinsamen AV-show nicht all zu entfernt.

read more »

11/12/2014

Aim Vinyl 013 // Arnaldo – Two Beating Hearts

von beatoerend

aim013

das 2010 gegründete label Aim Vinyl hat sich schon vor längerer zeit mit seinen speziell charakteristischen und sehr unkonventionellen deep house veröffentlichungen in mein herz gespielt.

labelchef Tristen beweist mit jedem einzelnen release ein ohr für anspruchsvollen, atmosphärischen und ausgeklügelten house sound, der nicht von der stange kommt.

Moomin, Christopher Rau, Oskar Offermann und Lowtec sind nur ein paar künstler denen auf Aim schon eine plattform geboten wurde, und die eben genau die musikalische ästhetik des vinyl only labels widerspiegeln.

read more »

10/12/2014

SHURA ist in der stadt

von Rudolph Beuys
kennt ihr eigentlich schon SHURA?
mit ihrem video zu TOUCH hat sie sich einen kleinen youtube-hit erlaubt, is ja auch nich schwer wenn sich zu ihrer 80s-lastigen chillwave-musik maennlein wie weiblein in zeitlupe abknutschen. made for majestic koennte man meinen.

read more »