Archive for Mai 28th, 2015

28/05/2015

no boundaries – tartelet expose at prince charles

von Rudolph Beuys

freitag nacht gibt es fuer hiphop funk n soul house – heads keinen weg vorbei, an dem aufbau-haus am moritzplatz.

das booking-team vom prince charles hat sich fuer ihr aktuelles EXPOSÉ eines der heissesten labels der deep-house szene hinters pult geholt.

TARTELET wurd vor 8 jahren in kopenhagen gegruendet, eine haelfte der label-fuehrung in gestalt von MUFF DEEP verweilt schon seit geraumer zeit in berlin und hat sich ein erstaunliches netzwerk erarbeitet.
wo andere labels noch wanken und sich nicht trauen gewisse acts zu foerdern oder zu releasen, kann sich Emil, wie muff deep eigentlich heisst, sofort mit dem sound identifizieren und scheut keine muehen die jungspunde mit ersten releases zu foerdern. so bereits mit brandt brauer frick und kenton slash demon geschehen.

wir verlosen 2×2 gaestelistenplaetze siehe

read more »

28/05/2015

hotflush members vs oye records berlin at OHM

von Rudolph Beuys

endlich ist es wieder soweit.

in unregelmaessigen abstaenden finden sich die ehemaligen shop/buero nachbarn von hotflush und oye zusammen um ihrer passion zu froehnen und ihre freundschaft zu beleben.
3 sachen zeichnen die events aus:

1 – wer sich schlau anstellt kommt for free rein (registrierung online moeglich)

2- das line-up ist weitestgehend immer geheim und hat schon so einige highlights auftrumpfen lassen

3- am ende der nacht ist man verschwitzt und uebergluecklich.

also, nichts wie ab ins OHM heute nacht und wenn ihr das mit der registrierung nicht hinbekommt, kostet es auch nur n 5er, und der ist auf jeden fall sehr gut angelegt.

ein paar djs wissen wir auch schon, so wird JOHANNES ALBERT von frank music spielen und AXEL S von fluid soul und box aus holz. die wuerden mir auch schon reichen.

28/05/2015

party = arbeit = spaß – geht’s noch?

von Rudolph Beuys

the amplified kitchen – party = arbeit = spaß – geht’s noch?
donnerstag, 28. mai 2015 // ab 19:00 uhr

read more »