Retreat im Prince Charles

von klexxelk

In letzter Zeit war es etwas still geworden um das Retreat-Label, welches uns bis dahin seit einigen Jahren zuverlässig mit wunderbar erfrischenden Houseplatten versorgt hat. Nun ist Quarion mit einem neuen Release zurück, was am kommenden Freitag im Prince Charles gefeiert wird.

11751443_867665459948636_7368091635955991213_nWir verlosen 2×2 Gästelistenplätze

So verwundert es auch nicht, dass eben jener dabei sein wird. Nicht nur, dass er die neueste EP zu verantworten hat, nein – er ist auch seit Anfang an einer der Köpfe hinter diesem Vinyl-only Label und hat mit 7 Veröffentlichungen (inkl. der neusten) maßgeblich zum Erfolg dieses Labels beigetragen.

Gleiches lässt sich auch über Hauke Freer sagen, welcher als Teil des Duos Session Victim ähnlich involviert in das ganze Projekt ist. Zusammen mit Matthias Reiling veröffentlichten die beiden im letzten Jahr ihr zweiten Album, See You When You Get There, via Delusions of Grandeur. Auf diesem und im folgendem Clip ist zu hören (und zu sehen!), wie viel Spaß die beiden über die Musik rüberbringen und House mit jeder Menge Funk und Soul füttern, was einfach wahnsinnig groovt und jedem ein breites, zufriedenes Grinsen ins Gesicht werfen sollte.

Als Gast wurde sich Nebraska eingeladen. Der auf Rush Hour beheimatete Künstler dürfte sich mit seinem Liveset nahtlos in das Geschehen des Abend einreihen, steht auch er für House mit vielen voller Samples und Referenzen zu anderen Genres, wie auch seine letzte EP für das Label Mister Saturday Night bewiesen hat. Auch er bedient sich der ganzen Bandbreite von 100-120bpm und wird ein Liveset beisteuern, was dementsprechend vor Dynamik nur so strotzen wird und nebenbei auch eine Seltenheit ist.

Freunde des Labels sei an Herz gelegt, dass es anscheinend auch wieder Represses geben wird, zumindest steht die erste Katolognummer mit Tracks von Quarion und Session Victim in den Startlöchern.

Wie verlosen 2×2 Gästelistenplätze. Einfach eine Mail mit dem Betreff “RETREAT” an win[ed]beatrausch.com senden und Daumen drücken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s