the first ever planetluke.com exhibition at filterhouse

von Rudolph Beuys

Lucas Hunter is some ill motherfucker,plntllk aber eines nach dem anderen…

das filterhouse in der graefestr. wird nicht nur von nem skater und nem tischler betrieben, sondern auch von zwei djs und labelbetreibern die DIY quasi atmen. so sind beide eben auch gerne mal laien-grafiker und nutzen ihre erguesse fuer cover, flyer, tafeln o.ä.
beim booking und kuratieren der events in ihrer oase, dem filterhouse, sind sie aber vor allem eines, Fans.
->https://www.facebook.com/events/992541514124915/
mit Lucas Hunter aka Luca Lozano aka Planet Luke ist ein vorbild auf mehreren gebieten zu gast. Lucas betreibt naemlich gemeinsam mit Michael Ho das label Klasse Recordings und das sublabel Klasse Wrecks, sowie Zodiac 44 mit Johanna Knutsson und die Grafiti Tapesreihe.
dabei ist er fast fuer das komplette visuelle output verantwortlich und versammelt sein schaffen auf seiner website PLANETLUKE.COM

am donnerstag sind neben alten und auch noch neuen unbekannten arbeiten einige sonderdrucke ausgestellt, außerdem spielen Lucas homies Sotofett und Fett Burger ein paar platten.

am samstag geht Lucas dann als Luca Lozano selbst zu werke, wenn es im Sameheads wieder NUCLEAR heisst:
nclr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s