Midnight Magic in der Berghain Kantine

von Rudolph Beuys

Diesen Freitag spielt die Electro-Funk Combo MIDNIGHT MAGIC einen Gig in der Berghain Kantine. Support kommt von keinem geringerem als DJ SUPERMARKT.

Wir verlosen 2×2 Gästeliste.

Midnight Magic haben vor drei Jahren mit ihrem Song ‚Beam me up‚ einen kleinen Hit gelandet, der zu gleichen Teilen an Donna Summer, Prince und andere 70er/80er Disco und Funk Koryphäen erinnerte.

Der Jacques Renault Remix tat natürlich sein übriges und lies auch gleich verorten woher die Band ihre Kreativität schöpft, aus dem hippen und angesagtem Umfeld des New Yorker Szene-Bezirks Brooklyn nämlich. Dort fanden sie nämlich Anschluss zu der bereits sehr tatkräftig agierenden Disco-Szene um DFA und andere. So gehören nicht nur die erste Liga der New Yorker Disco-Fanatiker wie eben Jacques Renault, Juan Maclean, Holy Ghost oder Gavin Russom zu ihren Remixern/Verehrern, sondern auch internationale uns wohl bekannte Acts wie Session Victim, Kaspar Björke und Mano le Tough. Sogar Steffi bekannt aus Ostgut Ton und Berghain durfte schon Handanlegen.

Mit dem aktuellen Album Free from your spell‚ ist man bei Soul Clap Records gelandet, macht Sinn.
Am Freitag wird man die Band in voller Besetzung erleben dürfen,
Tiffany Roth – Gesang
Morgan Wiley – Keyboard
Andrew Raposo – Bass
Carter Yasutake – Trompete
Max Goldman – Schlagzeug
Jason Disu – Posaune
Nick Roseboro – Trompete
Andrew Frawley – Percussion
Caito Sanchez – Percussion

Wir verlosen 2×2 Gästeliste via Mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff ‚Mitternacht Magie‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s