Deep fried /w Sotofett (10hrs), Savas Pascalidis, Edit Select, Iron Curtis & Ron Wilson

von uschiberlin


Schon wieder Griessmühle soso, nun .. warum nicht? Deep Fried lässt es wieder krachen und zwar gleich 24 Stunden. Hervorgehoben sei hier DJ Sotofett, der sich mit ein paar Plattencases für gleich 10 Stunden im Silo breitmacht. In der Halle spielen derweil Afrozoid, Diwa und Savas Pascalidis, sowie ein Gast aus Glasgow: Tony Scott aka Edit Select hat nicht nur auf seinem gleichnamigen Label, sondern auch Ostgut Ton, Prologue, Figure und CLR releast und darf sich mit Fug und Recht zur Speerspitze des schottischen Technos zählen. Früh am Morgen eröffnen dann Iron Curtis, Ron Wilson und Wittes den Outdoorfloor (der keiner ist).

Wir verlosen 2×2 Gästeliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem Betreff ‚Soto steht noch‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s