Posts tagged ‘funkenstroem’

19/04/2013

sieben jahre exquite berlin

von Rudolph Beuys

jedes jahr im april schickt sich exquisite berlin dazu an, ein berauschendes fest zu feiern. das erfolgte in den letzten sieben jahren immer in unterschiedlichem gewand, aber seit ein paar jahren sind MICHAEL PLACKE und konsorten ja fest im suicide circus verankert.

read more »

31/03/2011

oi oi oi

von Rudolph Beuys

das bei spoiler music vor allem der spass im vordergrund steht wissen wir ja nicht erst seit gestern. dazu brauch man sich ja nur ma das herzerwärmende logo zu gemüte ziehen oder einen blick in das familienalbum ihrer fb-page werfen.

zum 1. april haben sich die rüden um den e-kreisel was ganz feines einfallen lassen. anstatt uns mit gewöhnlichen larifari in den april zu schicken gibt es eine schmucke hunde runde im morlox.


und wie es sich für ein anständiges label gehört wird natürlich nich gleich alles verballert. so sind meine lieblingsrüden aus dem rudel auf der party nicht vertreten, aber für Term & theMNKY ist das morlox ja sowieso schon wie in die eigene hütte. dafür steht von den beiden aber das nächste release auf spoiler an. der track tito stand bereits pate für einen holla die waldfee teaser (siehe video).

damit nicht genug, im frühsommer geht es dann weiter mit einer ep von labelhead der e-kreisel. „Ethnic Distortion“ wird diese heißen und wohl auch selbiges versprechen.

aber auch wenn wir in berlin so einige privilege haben, können wir ja auch recht gut austeilen. so wird es wohl auch spoiler parties im gesamtbundesdeutschen raum geben sowie einer geplanten reihe in südostasien.
wer sich trotz dieser info-flut noch unbefriedigt fühlt, gehe doch bitte auf die soundcloud seite vom e-kreisel und ziehe sich vom ersten label release den „the chosen two dub“ von „is it all“, bitte.