Posts tagged ‘greyzone’

30/11/2015

Geh mit mir auf Die Nerven!

von Martin Esse

Tocotronic schreiben – seit dem Weißen Album – nur noch Schnulzen. Jochen Distelmeyer, Thees Uhlmann und Andreas Dorau nur noch Bücher. Auch Jennifer Rostock erregt, wenn wir ehrlich sind, mehr Aufmerksamkeit mit den Statements ihrer Sängerin nach ihrer Brustvergrößerung oder dem Überfall auf dem Technostrich als mit ihren Platten. Ja, Panik? Nein, Danke! Macht überhaupt noch jemand Rockmusik in Deutschland, die man ungeniert genießen kann?
Deutschrap wächst und gedeiht, elektronische Musik fühlt sich hierzulande nach wie vor zuhause. Aber Rockmusik aus Deutschland? Nicht Deutschrock, versteht sich.

Musik, die düstere Gefühle ausdrückt, ohne peinlich zu sein oder sich in politischen Grauzonen zu bewegen?

read more »

22/10/2013

when saints go machine – eine daenische band

von Rudolph Beuys

diesen freitag darf man sich ruhigen gewissens in die schlange vorm lido einreihen. auch wenn die glieder dieser schlange wahrscheinlich aus hipstern und hochschulgelehrten bestehen duerfte. was alle eint, es sind kenner.

when saints go machine spielen gegen ihren erfolg vom letzten album an. mit KONKYLIE gingen sie ganz klar in richtung pop, grade der fail forever remix den herr jaar angefertigt hat duerfte da so einiges dran getan haben.

read more »

25/09/2013

SMITH WESTERNS + zulu pearls im magnet

von Rudolph Beuys


wenn man blutjung is kann man so einiges stemmen, die SMITH WESTERNS haben noch zu highschool zeiten ein debut album gebacken bekommen, und waehrend des college gleich noch eins nachgelegt. das war 2011, mit dye it blond hatten sie auch einen kleinen hype und durften seinerzeit noch im lido spielen.

read more »