Posts tagged ‘kate miller’

28/04/2017

ASBEST – party as we can

von Rudolph Beuys

hoppla, oder besser gesagt, moin. die perle zw nord und ostsee entsendet ein neues partyformat nach berlin. genauer gesagt in die GRIESSMUEHLE, heute abend.

read more »

29/06/2016

punkt punkt komma strich – POINT BLANK in dein gesicht

von Rudolph Beuys

point blank is still so oooooon. die nich mehr ganz so neue hauseigene donnerstagsreihe im lieblingsclub am ostkreuz findet natuerlich auch diesen donnerstag wieder statt.

ganz nach der praemisse, residents laden ihre schnuckis ein, ist dieses mal DJ XING dran, seines zeichens teil von get deep und der blank generation-booking crew.

nach gaesten wie cio d’or, barnt, kowton oder demnaechst Christian S darf man sich diese woche auf zwei bekannte gesichter im ://about blank freuen.

read more »

27/07/2015

Ein Donnerstag in Berlin – pure madness

von Rudolph Beuys

ts ts ts ts, als musikliebhaber hat man es auch manchmal aeusserst schwer.

das der boiler room gerne kooperationen mit irgendwelchen firmen, marken und unternehmen eingeht um sein ding durchzuziehen is ja bekannt. uns wird dadurch ja immer so einiges geboten.

darueber aufregen kann man sich natuerlich, aber wozu, ich mein was haben wir alleine der telekom (electronic beats) oder red bull (rbma) zu verdanken.

der boiler room geht ab diesen donnerstag eine kooperation mit den generator hostels ein. soviel dazu.

viel wichtiger ist das line up und die location! ab 15 uhr sendet man naemlich live von einem rooftop bis in den fruehen abend hinein.

read more »

19/12/2014

alle jahre wieder kommt…die beatrausch brigade

von beatoerend

14_btrsch_brigade_blog_banner1.jpg

hach schön, die weihnachtszeit neigt sich dem höhepunkt zu und das jahr ist fast rum. besinnliche zeit also, sich mal wieder um seine lieben zu kümmern und die schönsten momente der vergangenen monate zu fröhnen. trommeln wir also die beatrausch brigade zusammen und bescheren uns samstag im RITTER BUTZKE mit einer kleinen feier, zu der wir gleich mehrere unserer allerliebsten künstler*innen, an denen in diesem jahr kein weg vorbei führte, eingeladen haben.

read more »

06/06/2014

Come into our Hütte!

von his name is raver rave

Bild

Dein Lieblingsblog Beatrausch hat ein Paar gute, alte und talentierte Freunde zusammengetrommelt um an diesem Wochenende in der berüchtigsten Holzhütte Kreuzbergs den Übergang zum Hochsommer zu feiern. Darüber hinaus wird heute Abend klein, fein und unter dem schlichten Motto Ritterstraße in die Burg Butzke geladen. Jeweils zwei DJs und ein Liveact auf zwei Floors, die Zugbrücke senkt sich wie immer ab Mitternacht. Und weil es so heiß wird, wird es housig inna Hütte mit prime selector Reznik und seinem unvergleichlichem Gespür für heimliche Hits und Fundus an Platten, die ich noch keiner gehört hat – mit Beatrausch-BFF Kate Miller, die mit ihrem vocal-lastigem Chicago und Detroit-inspierierten Housesets zwischen Stattbad im Wedding und Sisiphos im Süden wohl schon jeden aufmerksamen Leser unseres Blogs zum Tanzen gebracht hat  – und dem Liveact SNACKS, die wir euch hier schon hundert Mal an’s Herz gelegt haben und die euch zum Schluss noch alles abverlangen werden, was übrig ist.

read more »

15/03/2014

psst, symbionten am fummeln!

von Rudolph Beuys

ganz geheim und so, die symbionten sind heute zum zweiten mal mit ihrer NEUE LIEBE-party in dieser kaschemme am ufer, da hinterm ostkreuz, weißte?

read more »

27/09/2013

mixtapes that make your life better

von beatoerend

ich hab mich heute mal durch die letzten monate hier geklickt und gemerkt, dass unsere mixtape empfehlungen viel zu kurz gekommen sind. heutzutage ist es ja echt nicht einfach die wirklichen perlen und sets von künstlern mit herzblut aus dem ganzen  wust an uploads, die jeden tag, vor allem auch bei soundcloud getätigt werden, herauszufinden.

read more »

21/03/2013

symbiont music: rebel without a cause

von Rudolph Beuys

die symbionten feiern samstag wieder ihr rebel without a cause, wir verlosen 2×2 listenplaetze untern alle die im betreff REBEL auf deutsch schreiben koennen an win(ed)beatrausch.com

read more »

16/02/2012

ganz konkret

von Rudolph Beuys

dejavu, aber nur fast. spielten cosmin trg und 2562 / a made up sound bereits auf der damage/daneeka release party im blank gemeinsam, sowie sogar noch früher beim boiler room, gibt es diese woche wieder ein doppelbooking für die beiden, passen ja mit ihren soundentwürfen und plattenkoffern ideal zusammen, könnten ja ma 8 h back2back im berghain machen (waren die da auch gleichzeitig gebucht).

read more »