Posts tagged ‘massimiliano pagliara’

31/05/2017

VIBES UNLTD im ANITA BERBER

von raver_rave

Wir werden immer wieder darauf hinweisen, dass sich was tut in Nordberlin. Der Kiez um die Gerichtsstraße wartet auch nach dem Ende des Stattbad Wedding immer noch mit liebevoll kuratierten Clubs auf – vorneweg das Anita Berber. Da gibt’s am Freitag house music all night long bei der zweiten Ausgabe der Vibes Unltd. (FB) Hosted by f/oska. Local djs, warm vibes, cold drinks und 2×2 Verlosung!

de-0602-971057-front

read more »

16/02/2015

Raver’s Digest #4-2015

von raver_rave

Titel dieses Mal: Die Wolke wird voller aber es regnet nicht!

Soundcloud, Mixcloud und der Rest des Wolkenhimmels ist vollgesogen mit Podcasts, Mixen, Snippets, Nippes. Ob internationale Superstars, EDEM-Poser, local heroes und kleine Partyreihen, bis runter in den Limbo in dem sich die Jawolla-Brandenburg-Fraktion tummelt, alle pumpen ihre Promo ins Internet. Aber regnen tut es fast nie! Letzte Woche goß es dagegen in Strömen schöne Mixe, die ich euch nicht vorenthalten will.

read more »

18/02/2014

Das Wohnzimmer dreht sich!

von raver_rave

resottoSchon letztes Jahr hat im Weddinger Sprengelkiez der überaus symphatische Laden ‚Resotto‚ eröffnet. Es gibt aber keinen Reis, baby, sondern straight Bier und Suppe. Der Name ist lediglich ein Kofferwort aus Rese und Otto, um deren Wohnzimmer es sich handelt. Bier und Suppe gibt’s zu jeder Tageszeit und nach gusto auch frischen Kuchen, geilen Kaffee, wöchentliche Specials, und starke, günstige Drinks. Letztere bringen das Wohnzimmer ohnehin gerne zum Drehen, jetzt aber soll es das in Form der Schallplatte ganz offiziell tun: Ein DJ aus der Gegend, jeden Mittwoch, Vinyl only.

read more »

21/11/2012

der freitag

von Rudolph Beuys

am freitag freue ich mich besonders auf die love techno – hate germany party, ich glaub die sind schon bei der 25ten ausgabe oder so, also altbewährt.

anfangs noch in diversen hausprojekten und kellern zu gegen, hat man nun seit geraumer zeit sein lager im about blank aufgeschlagen. von wo aus man sich auch gerne mal anderweitig bemüht und zum beispiel auch andere projekte und demos unterstützt. also der name ist nicht nur schlachtruf sondern auch programm.

für die 25te ausgabe hat man natürlich wieder eine menge freunde um sich gescharrt. ich glaub es sind auch fast nur ladies am start. wer also unter seines gleichen und somit wesentlich ausgelassener feiern möchte, kann gerne eine mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff DEUTSCHTECHNO. wir verlosen 2×2 plätze auf der liste

ganz frisch im gegensatz gehts im prince charles zu. dort findet die allererste [geradehaus] veranstaltung statt, und der auftakt scheint gelungen. neben der eigenen posse hat man nämlich noch drei gäste eingeladen. da wäre zum einen massimiliano pagliara, der ja von berlin aus den weg auf live at robert johnson gemeistert hat und bereits vor gar nicht so langer zeit im prince charles im rahmen der t room sessions gespielt.

außerdem hat man sich hunee geklärt, der als teil des rat pack (mit nomad und fuck hugo) oder auch auf retreat, internasjonal sich einen namen gemacht hat. auf seinem blog gibt es von zeit zu zeit auch immer tagesaktuelle updates, wie mixes, fotos, videos und dates.

highlight des abends wird aber wahrscheinlich das set von session victim sein, die momentan durch das vorgelegte album, den eps und vor allem sets aus ihrem nischen-standing und liebhaberding zu vorreitern im house zirkus werden. nicht nur durch das angeschlossene label retreat sind die beiden geerdet, einfach zwei grundlegend sympathische typen die geile musik spielen.

wir verlosen 2×2 gästeliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff KREUZQUER

07/11/2012

friedtag der 13te

von Rudolph Beuys

jap, deep fried is jetzt bei der unglückszahl angekommen, und scheinbar hat sich auch gleich etwas verändert, das monatliche bäumchen-wechsel-dich zwischen loftus hall und about blank wird wahrscheinlich bald unterbrochen werden, aber wir werdens sehen.

read more »