Posts tagged ‘matias aguayo’

25/06/2016

short notice: BLANK GENERATION

von Rudolph Beuys

Für alle die, die gerade nicht im ://about blank sind, bzw. noch, verlosen wir noch 2×2 Gästelistenplätz für heute Nacht.

Ab 24 uhr heißt es nämlich wieder BLANK GENERATION im ://about blank und Garten.
Mit Matias Aguayo und Lawrence ist für House-liebhaber kein Wunsch offen geblieben.

read more »

14/06/2014

eilmeldung #2: get deep präsentiert one night in cómeme

von beatoerend

ich bin mal wieder etwas verpeilt und deswegen kommen die besten infos lieber später als garnicht – keine ahnung warum ich den heutigen abend vergessen hab – wo die jungs von get deep uns doch heute abend das schönste line up des ganzen wochenendes im about blank präsentieren.

get deep

read more »

17/07/2013

last day on earth

von Rudolph Beuys

die letzte nacht auf erden, in diesem fall auf bekanntem boden (berlin) verspricht auch nicht minder anstrengend zu werden wie die nacht zuvor, bzw. die drei tage festival die das wochenendliche schmelzen mit sich bringt…

XXX

gestartet wird wieder mit einem oye instore gig, dieses mal allerdings im prenzlauer berg.

der grosse bruder des oye kreuzkoelln laed naemlich ab 6 pm in die oderberger zu einem comeme-instore showcase, bevor sich die gesamte crew um MATIAS AGUAYO am sonntag in der else austoben kann. wer zu faul is sich nach hipsterhausen zu begeben kann auch in der hoehle abhaengen und sich das ganze via sweatlodge reinziehen.

XXX

fast zeitgleich findet am ostkreuz die naechste ://acoustic gardening session statt. dort duerfen die exil meck pommer TANGA ELEKTRA zu werke gehen. das bruederpaar hat sich ja von der strasse in so ziemlich jeden club und auf jede gute party gespielt, und das wohl gemerkt mit violine und schlagzeug. immer ein ereignis.

XXX

auf der anderen seite der spree wird dann schon die halbzeit bestritten. der club der visionaere oeffnet ja bereits nachmittags die floße und bar. womoeglich sollte man das ausnutzen und sich schon die besten plaetze sichern, schließlich wird einem fuer ein donnerstag ein internationales booking der extraklasse geboten.

bisher sind ein live act von AQUARIUS HEAVEN bestaetigt, sowie dj sets von ALEX PICONE und MAAYAN NIDAM. das kann ja was werden.

XXX

alt bewaehrt gehts im farbfernseher zu gange. da ist mal wieder aroma pitch recordings geladen. die drei koelner – buben haben sich ja mit ihren back2back2back sets einen festen platz im monatsplan des farbfernseher erspielt. diesen donnerstag haben sie sich noch PAUL EFFORT eingeladen.

11/04/2013

pictoplasma berlin 2013

von Rudolph Beuys

seit gestern laeuft ja wieder die sich komplett um character design & art drehende pictoplasma konferenz mit angeschlossenem festival.

read more »

23/02/2012

eklektisch, nich eklig

von Rudolph Beuys

greco-roman sind irgendwie immer da wo es abgeht, wa.
villa, charles, picknick und nu auch stattbad. welches ambiente es am samstag sein darf setht nich fest, aber auch egal in welchem teil des alten hallenbades, das line-up lässt kaum wünsche offen.

mein absolutes highlight natürlich der auftritt von matias aguayo. der kriegt mich immer mit seinen stimmensamples und samba rhythme, außerdem is er ein konkrete rtyp mit den richtigen ansichten. wer liebt nicht seine boombox parties im stile der reclaimthesparkasse aktionen.

dazu gesellen sich noch so drollige bärchen wie hot chips joe goddard, der ja zur greco roman crew gehört, tyree cooper und jake the rapper. außerdem the 2 bears, die sehen sogar noch bärige raus, dahinter steckt auch joe goddard zusammen mit ralphael rundell, ebenfalls g-r member. auf ihrer website gibts übrigens das ganze album im stream, worth to check out.

29/11/2010

best week ever

von Rudolph Beuys

…wirklich, das is wie club transmediale und bermuda auf einmal.

ab mittwoch startet wieder das worldtronics im haus der kulturen der welt.
schwerpunkte liegen dieses jahr auf nairobi, barcelona, mexiko und russland.

los geht es am mittwoch mit dem projekt BLNRB.
drei berliner acts fusionieren mit afrikanischen musikern.
von 20-4 uhr spielen also modeselektor, gebrüder teichmann und jahcoozi diverse livesets mit abwechselnden musikalischen partnern aus einer vielzahl kenianischer acts, u.a. dem blinden multiinstrumentalisten Michel Ongaru oder dem house-projekt Just a Band.

das ganze ist auf initiative des goethe instituts nairobi und dem hkw entstanden. mitten im sommer wurden die drei berliner acts nach afrika geschickt und in eine villa gespeert die von illustren größen der kenianischen szene besucht wurde. was dabei rausgekommen ist wird nun erstmals gezeigt, präsentiert vom wmf und mit vergnügen.

http://player.vimeo.com/video/16773132

ein weiteres schmankerl der worldtronics ist am samstag um 18 uhr das screening des films „from mambo to hip hop: a south br0nx tale“ im rahmen des elektro-fachmarkts.

der film zeigt die musikalische geschichte der bronx von den anfängen mit den sogenannten kings of mambo die den salsa erfanden und die wiederbelebung des viertels durch den hip hop, nachdem grundstücksspekulanten den kreativen nährboden zerstörten.

der elektro-fachmarkt startet 16 uhr und beinhaltet diverse aussteller (labels, festivals, clubs und läden) , dj- und livesets (u.a. strobocop (dj) und dewalta (live)) sowie kostenlosen workshops.

ich persönlich freue mich sehr auf danish zigzag, es werden 11 dänische künstler präsentiert die dem elektronischen konservatorium „diem“ in aarhus entstammen.

badun machen musik mit sounds die sie ausschließlich selbst erzeugt haben. dustdive präsentiert eine surreale soundreise. kati linek expermimentiert mit menschl. stimmen, spielzeugen alltagsgeräuschen und computern. und viele mehr…

ab 20 uhr findet dann im rahmen des schwerpunkts mexiko ein von matias aguayo kuratierter „feierabend“ statt. der chilene hat sich alle entdeckungen von seinen mexiko-reisen gemerkt und dem worldtronics gesteckt. wird ein grandioser abschluss.

 

wird fortgesetzt