Posts tagged ‘open air’

29/04/2016

Mayday, Mayday: Die 1. Mai Rundumschau

von Zola

Der 1. Mai ist immer ein Highlight im Jahr – nicht nur wegen all der Partys unter freiem Himmel, und schon gar nicht wegen der Randale, sondern weil sich die Stadt an diesem Datum immer komplett wandelt. Alle versuchen so viel wie möglich draußen zu sein, die Clubs werden ein bisschen unspannender und Open Air Locations stattdessen zu bevorzugten Anlaufpunkten. Der 1. Mai als Start in den Sommer wartet auch in diesem Jahr wieder mit einer Menge Events auf – hier eine kleine Übersicht, was wo geht.

13077100_10209411184739198_2382801428210980162_n

read more »

28/08/2015

by the lake festival – samstag in berlin

von Rudolph Beuys

es gibt ja in berlin staendig irgendwelche open airs oder veranstaltung, die sich gerne den claim festival aneignen. wie beispiele der juengeren geschichte zeigen, muss man da teilweise sehr vorsichtig sein. das festivalgeschaeft boomt, und jeder will etwas vom kuchen abhaben. ob nun vorzeitiges aus dem boden gestampfe oder ein aufstocken der kapazitaeten, das schnelle geld lockt, und der ‚verbraucher‘ sollte sich genau ueberlegen, welchem veranstalter-hai er seine kohle in den rachen schiebt.

mit dem atonal, pop-kultur oder krake, gibt es in der stadt selber einige beispiele, wie man zwischen pop- und hochkultur auch festivals etablierne kann, die eindeutig den fokus auf die musik, den kuenstler und die darbietung legen.

meines erachtens gehoert auch das BY THE LAKE – festival dazu. dieses von der band efterklang organisierte ein-tages-event auf der freiluftbuehne in weissensee verspricht nicht nur dank der atemberaubenden kulisse und den schirmherren EFTERKLANG ein einmaliges event zu werden.

read more »

28/08/2010

raindrops are falling…

von Rudolph Beuys

also beim blick aus dem fenster ist uns ja eigentlich nicht so nach open air, aber das was heute nachmittag hinterm tape in der heidestrasse stattfinden wird, ist jede nasse boxershorts wert.

whitest open air

read more »