Posts tagged ‘peachbeach’

26/01/2013

one night stand

von Rudolph Beuys

heute nacht trauen wir uns in die arme einer anderen.
manche nennen sie die perle, fuer andere is sie das tor zur welt.

wir sind in hamburg, und haben uns natuerlich vorab schon mal einen kleinen einblick in das anstehende programm erlaubt..
dieses locker leichte in die nacht schmeißen, sollte mit fortgeschrittenem alter (und dann nicht mal in der heimatstadt) eine wohl ueberlegte angelegenheit sein.

fazit; golem, waagenbau, pudel und fundbureau werden auf das naechste mal verlegt.
bisher haben wir naemlich schon genug stationen auf dem plan.

los geht es mit der ausstellung BESUCH AUS DEM UEBERALL in der affenfaust galerie auf sankt pauli. dann is man wenigstens gleich aufn kiez und paar berliner sind auch am start.

zu den ausstellenden kuenstlern gehoeren naemlich VIDAM und LOOK von PEACHBEACH aus berlin und ausm chefhain HRVB.

20 uhr gehts in der detlev bremer strasse, gleich umme ecke beim smallville laden, aber den haben wir heut nachmittag schon besucht.

XXX

ja und dann gehts eigentlich auch schon los. mit local WINKELMANN entern wir das BKI, wo er letzte woche schon mit shlomi aber gespielt hat.

XXX

gleich umme ecke (ist hier ja alles auf einem fleck) liegt das ego. dort ist WATERGATE X release party mit ROBIN DRIMALSKI und CATZ N DOGZ. und genauso getimed, dass einen robin in den kalten nordischen morgen entlaesst. bestimmt aufn weg zum fischmarkt.

XXX

aber bis dahin is ja noch ne menge zeit, in der mann sich BRODINSKI im baalsaal angucken kann. der hat ja im berliner house of vans den abend eingeleitet und so derbe gerockt, das die lachnummer hercules and love affair schon fast zum weinen war.

XXX
im uebel und gefaehrlich ist heute PORTABLE zu gast. der hat ja aktuell grad mal wieder einen release bei live at robert johnson gedropped, sehr empfehlenswert.

also, vier stationenen und ne menge optionen nebenher, mal schauen was passiert.

08/10/2011

supa dupa life

von Rudolph Beuys

sweeet, supalife kiosk macht ne neue ausstellung mit all unseren lieblings künstlern.

seit 2004 schaffen es die beiden macher schon, kunst- und streetart-szene zu verbinden und laden regelmäßig in ihr heimeliges domizil zum staune, shoppen, probieren ein.
heute ab 19 uhr is es ma wieder soweit.

gezeigt werden verschiedene drucke von u.a. various & gould, danny gretscher, klub7 und peachbeach.
ausstellung läuft noch bis 20ten.

Supalife, Raumerstrasse 40, 10437 Berlin // open Monday-Saturday 12:00-19:30 Uhr

16/01/2011

niiice coat man!

von Rudolph Beuys

gestern bis heute lief ja die party arty vol34. unsereins war auch zugegen.

guckst du hier:

read more »

12/01/2011

this is my jacket, now show me yours

von Rudolph Beuys

yaneq geht mit seiner party arty army in die 34te runde, und es is noch lange kein ende in sicht.

wer denkt da passiert nichts neues oder die sache läuft sich tot is aber sowas von schief gewickelt.

dieses mal überraschen uns im ritter butzke  zwei internationale live acts.
zum einen JAMMER der letztes jahr bei big dada sein debut veröffentlichte und wahrscheinlich dieses jahr mit nachschub daher kommt.
wem kano zu concious und dizzee zu poppig is, dem wird mit jammer noch einen hauch grime-ursuppe verabreicht.

als weiterer act beschallt LEG-NO die pa.
das italienische pendant zu siriusmo hat schon beats um die stimmen von u.a. mitgliedern von looptroop, saian supa crew & asian dub foundation gewickelt.
aufsehen erregte er vor allem durch seine remix-künste für tricky, spank rock oder auch ludacris

also zwei performances die ein paar mehr akzente an diesem abend versprechen. als dj´s sind mike okay von what what & klub7, gaucho und b.side aus der party arty army und ILLVIBE am start.
ILLVIBE hat sich in den letzten jahren als produzent für miss platnum und marteria verdingt gemacht und spielt ein set aus lieblingsstücken, was will man mehr?

so einiges. vor offiziellem partybeginn gibt es noch, wie fast jedes mal ein spoken word event mit poetry slam pionier WOLF HOGEKAMP, Til Reiners u.v.m .
hier schicker flyer:

aber das is immer noch nich alles
die jungs von klub7 haben sich was so mega geiles ausgedacht und mit hilfe von levi´s und molotow umgesetzt, das diese party arty wirklich speziell macht.

wahrscheinlich inspiriert von justice´s stress video kam ihnen die frage auf was eigentlich aus den ganzen writern geworden is die früher ihr kunst auch auf den jacken trugen. sogenannte backpieces. schöne leder- und jeansjacken zugehackt mit den geilsten bildern. daher haben sie einfach mal alle freunde mobilisiert die gesponsorten jacken aufzupolieren und sie an diesem abend zu tragen. mit dabei sind arbeiten von danny gretscher, gogoplata, nepomuk, peachbeach, tower, 44flavours und und und

ein kleinen vorgeschmack gibt es hier.
und den zweiten teil vom flyer auch

hach, bei dem ganzen trubel hätte ich ja beinahe was vergessen, 1×2 Listenplätze gibt es noch für die oder denjenigen der uns sagen kann wie huafb bvmc, huo sanf!

bitte via comment

der oder die gewinnerIN werden per mail benachrichtigt, dass ganze läuft bis samstag 20 uhr. obwohl, der slam startet ja schon um neun, also 18 uhr. alles klar?