Posts tagged ‘skate’

04/09/2012

wicked wednesday

von Rudolph Beuys

is diesen mittwoch nich der kick off zur berlin music weak?
is auch egal, unabhängig davon passiert jawohl genug diese woche, man schaue sich nur das booking vom horst, about blank oder farbfernseher an, traumhaft.

read more »

Advertisements
04/01/2011

crazymenazy

von Rudolph Beuys

um einen am ersten wochenende nach dem jahreswechsel von den socken zu hauen bedarf es schon aller hand schweinkram.
das dachte sich wohl auch der populäre pierre, der sich nun schon zum sechsten mal gegen die allgemeine katerstimmung bäumt und seinen geburtstag nicht alleine feiern will.
als bestechungsmittel hat er eine reihe acts um sich gescharrt und feiert den beginn des rests seines lebens mit exzess.

nach einem leider nur einjährigen zwischenspiel im WMF hat es ihn zurück in den Magnet-Club verschlagen, der ja auch nicht mehr da ist wo er mal war.
tut nichts zur sache, zum gratulieren kommen u.a. Supermarkt, Phon.O, Krsn&Skate und unser lieblings antideutscher Torsun (of egotronic-fame). als kleines schmankerl gibt es ein set vom deichkind-dj Phono…auf leinwand, how sick is that.

aber damit noch nicht genug, Bodi Bill streuen eines ihrer raren dj-sets, Thomalla macht eins live und das absolute Livelight wird der auftritt von H.GichT.

die haben letztes jahr u.a. schon den bangbangclub versaut und was einen jetzt, in diesem setting und line-up, von denen entgegenschlagen wird, ist glaube ich nicht mit worten zu beschreiben. vergesst meese, rammstein und rockbitch (hä, wer?).

diesen freitag wird der magnet in schutt und asche gelegt.

wer seine eigene version von Pierreversion fahren will melde sich bitte via comment. wir haben 1×2 Listenplätze zu vergeben.