Posts tagged ‘spunky’

01/02/2013

happy one

von Rudolph Beuys

eigentlich feiert der wittes ja mindestens einmal im monat geburtstag. schließlich sind seine veranstaltungen ja fast jedes mal ein geschenk an sich selbst, wenn er alte helden aus detroit, chicago oder new york nach berlin holt, oder neue aufkommende stars, von denen wahrscheinlich noch nicht mal das berghain was gehoert hat.
außerdem ist der gute wittes auch immer sehr freigiebig was den schnaps betrifft.

nun also sein richtiger geburtstag, natuerlich das er alle seine homies eingeladen hat ihm ein staendchen zu spielen. da darf natuerlich der langjaehrige partner richard zepezauer nicht fehlen, oder eben die djs, denen man immer mal wieder auf seinen parties begegnet, spunky, carlos de brito und norman methner, alte bekannte wie woody und phazer.

read more »

25/12/2012

hardest workin uschi in business

von Rudolph Beuys

jap, das jahr geht zu ende, und selbst uschi kommt nich zur ruhe.

morgen abend und am freitag finden in uschis aktuellen lieblingsläden zwei zusammenkünfte statt.

am morgigen mittwoch in der loftus hall wird zur merry xxxmas geladen. uschi hat all ihre freunde geladen, ihre beiden jungs schoppen wittes und richard zepezauer für diesen besonderen anlass mal wieder vereint zum frühschoppen dj team, dann norman methner, an den man in sachen house ja gar nich mehr vorbeikommt, den tanzmichmal ron wilson und alienata, die die sachen manchmal auch bissel härter angehen lässt.

also gelungene abwechslung und wahrscheinlich einer der urigsten clubs, genau richtig für den zweiten weihnachtsfeiertag.

damit ihr nich lange zögern müsst gibts als geschenk noch 2×2 listenplätze oben drauf, gegen ne mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff „XXX is aber wat anderes“.

wie erwähnt ruht sich die alte nich aus und schleift die reste vom fest nochma zum aufwärmen ins about blank, dazu hat se ma wieder die fritteuse angeschmissen. DEEP FRIED, wohl eine der besten house und oldschool parties momentan, hat sich zwei richtig dicke braten in die röhre geschoben.
dass uschi genau weiß wer momentan es so richtig drauf hat, es irgendwann mal so richtig drauf hatte bzw. es irgendwann noch krasser draufhaben wird, haben wir ja übers jahr verteilt schon öfter bewiesen bekommen. aber mit patrice scott aus detroit und dj spider aus new york, hat sie zwei honchos der dortigen szenen am start, die nicht nur wegweisend für einen sound sind, der es auf der ganzen welt und grade in berlin immer wieder schafft leute zu bewegen.

damit nich genug, aus dresden is SPUNKY am start, der zum näheren umfeld der uncanny valley posse gehört. HAMMER.
wittes darf da natürlich auch nich fehlen.

auch hierfür gibts 2×2 listenplätze für ne mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff DUCK FRIED

07/04/2012

friede freude eiersuchen

von Rudolph Beuys

es ist mal wieder soweit, die uschi kehrt ins blank ein. und dafür hat sie sich kein geringeren keinen tag ausgesucht als einen der heiligsten im jahr. zum glück gibts tags drauf noch einen ausruhe tag, so das es eigentlich keine afterhour, sondern nur eine gelungene verlängerung des wochenendes ist.

read more »