Posts tagged ‘thomas müller’

31/10/2011

bitch bitch I´m ill

von Rudolph Beuys

Wir verlosen 2×2 GL für das bpitch labelshowcase im watergate!

das watergate ist ja sowas wie die gute seele der bermudas. sind die besitzer ja auch gründer des dieses jahr zum zweiten mal stattfindenden fly bermuda events in tempelhof, und mitinitiatoren der days.
daher verwundert es auch kaum, dass ein teil der sehr qualitativ hochwertigen parties, eben dort, im watergate, stattfinden.

wenn man freitag früh von der keinesouvenir party die 5-6 stufen des clubs runterwatschelt und mit glück den weg über die oberbaum zu bestreiten hat, kann man sich auf ein baldiges wiedersehen freuen.
am freitag abend findet nämlich das bpitchcontrol labelshowcase im watergate statt.

das letzte fand ja bekanntlich im berghain statt, und nötigte einige dazu, sich ans ende der schlange beim hellweg einzureihen.
damit ihr dieses mal einen kleinen vorteil habt, verlosen wir 2×2 Gästelistenplätze in koop mit dem label und dem club.

wer sich dann ins innere geschält hat, darf sich auf dem waterfloor z.b. auf aerea negrot freuen, die gerade ihr debut album „arabxilla“ releaste und nun mal mehr zeit für ihre eigene musik aufbringen muss. gefolgt von ellen allien und chloé die beide auflegen werden.
oben is natürlich auch die skinnerbox mit einem live-act vertreten umrahmt von thomas müller und kiki.

also 2×2 GL via comment! verlosung endet freitag 20 uhr, gewinner werden per mail benachrichtigt.

BPitch Control Showcase @ Watergate / Berlin – 2011-11-04

Berlin Music Days 2011
Friday 04.11.2011
Watergate
Falckensteinstr. 49
10997 Berlin

UPSTAIRS:
01:00 – 03:00 Kiki
03:00 – 04:30 DJ Red
04:30 – 05:30 Skinnerbox LIVE
05:30 – End Thomas Muller DJ
WATERFLOOR:
00:00 – 02:30 Dance Disorder
02:30 – 03:30 Aérea Negrot LIVE
03:30 – 06:30 Ellen Allien
06:30 – End Chloé

Live from Watergate Berlin streamed by wahwah.fm
All live. All night
Listen through
www.wahwah.fm
facebook.com/wahwahfm.official

Website
Facebook BPC Event
Facebook Event
Resident Advisor

22/03/2011

busy bpitch bunch

von Rudolph Beuys

gestern erschien die remix cd zu ellen alliens letztem album „dust“.
neben der bereits weitverbreiteten flashy flashy-version von nicolas jaar gibt es bearbeitungen von bodycode, john roberts, munk u.v.m.

aber das heißt ja nich das frl. fraatz in der letzten zeit untätig war.

die neueste label „werkschau“ wurde von ellen kompiliert und enthält ihr „the kiss“, wozu es auch ein video gibt.
alle anderen tracks gibt es als 2:30 teaser auf soundcloud.
wobei es „hiddensee“ von sascha funke auch als download auf official.fm zu haben gibt. und wer es noch nich kennt, eben auf dieser seite gibt es auch noch zwei zwar nicht gerade aktuelle sets des herrn, aber dadurch nicht minder hörenswerte (sonar2009 + fabric promo mix).

ebenfalls auf der werkschau findet sich ein track vom leider (charles cooper starb 2009) nur noch ein-mann-projekt telefon tel aviv. joshua eustis arbeitet angeblich an neuem material, der track von der werkschau „the sky is black“ ist bereits vier jahre alt, wurde aber bisher nicht released.

ansonsten dürfen wir uns schon riesig auf die walpurgisnacht freuen, denn dann gibt es wieder ein label showcase im watergate, neben dj-sets von ellen allien, sascha funke, kiki, chaim und dance disorder, werden gleich drei live acts an den start gehen, hercules and love affair chanteuse aerea negrot, thomas müller und labelneuzugang skinnerbox.
deren feuertaufe steht in form einer im mai erscheinenden 12″ namens „anapol“ an. dem digitalen release wird ein „Illustrated Blowjob-Guide For Intermediates“ beiliegen, alles klar?