Posts tagged ‘todd terje’

03/02/2015

suicidal samples: MISSYxBLONDIExTERJE

von raver_rave

#1 MISSY ELLIOTT – WORK IT (2002)

Passend zum Comeback der Missy beim Superbowl habe ich mir mal die Samples in ihrer erfolgreichsten Single ‚Work It‘ von 2002 angeguckt. Und während Buzzfeed den bedauernswerten Anfangzwanzigern, die statt Missy und Timba, Minaj und Pitbull vorgesetzt bekamen, erklärt wer die coole Alte neben Kate Perry eigentlich ist, widmen wir uns interessanteren Dingen. Wie das meistens beim Samplediggen so ist, stellte sich ‚Work It‘ während der Recherche dann als noch interessanter heraus, als vorher angenommen. Wenn irgendjemanden noch etwas auffällt, das ich bzw. whosampled.com übersehen haben oder jemand noch eine schöne Anekdote zu einem der Samples beizusteuern hat, please leave a comment.

Den Anfang macht ein Sample, das eigentlich jeder kennt, der mal ein bisschen Rap gehört hat.

read more »

25/10/2011

clever & smart

von Rudolph Beuys

todd terje is ja dafür bekannt ein bissel weirdo zu sein, dass zeichnet sich in seinen produktionen, aber auch in allem was sonst so von ihm durchsickert.

seid neustem fröhnt er der banalen naivität auch in einem blog, „let´s nerd“. in dem widmet er sich einfachen fragen, die er seinen dj-freunden stellt, im wesentlichen über produktion, sampler, und alles drum rum. also was so ziemlich jeden musikproduzenten-laien interessieren würde, aber sich halt keiner traut zu fragen.

erster in der riege auserwählter is nun james murphy von dfa und lcd soundsystem. wer also lust auf bissel nerd talk hat kann sich gleich ins interview lesen.

die frage nach den kommenden opfern klärt terje ebenfalls sehr geistreich, indem er einfach sein opfer jemanden vorschlagen lässt.
so dürfen wir uns vielleicht auf morgan geist von metro area in der nächsten ausgabe freuen.

geist hat ja neben felix martin von hot chip auch einen remix für gomma´s neueste band the kdms angefertigt, via der gomma facebook page gibt es morgen eine von 5 testpressungen abzustauben.