Posts tagged ‘verbundstoff’

06/02/2013

perlen vor die …

von Rudolph Beuys

bissle gekraenkt sind wir ja schon:

read more »

15/12/2012

silence is a rhythm too

von Rudolph Beuys

ska head

seit dem die skalitzers zu mir in den kiez gezogen ist, finde ich sie ja noch toller. es ist schön solch ambitionierte nachbarn zu haben, vor allem, wenn man merkt, dass sie sich nicht nur als streetart/graffitti/sellout-gallery verstehen, die eine anzahl sichtbarer künstler vertritt um irgendeinem hype hinterher zu rennen.
bei der skalitzers lag der schwerpunkt von anfang an auf dem TAGGING, also kurze schriftzüge die man an die häuserwände oder sonst wohin rotzt. die beste methode dem system einen ordentlichen fick zu verpassen.
das zeigte auch die letzte ausstellung von DWAYNE mit dem treffendem namen „WRITTING MY NAME UNTIL IT MATTERS“.

dg siart

als kleines x-mas special gibt es bis nächsten sonntag für eine woche die ausstellung SILENCE IS A RHYTHM TOO von DANNY GRETSCHER.
danny hat ja letztens schon die stroke etwas aufs korn genommen. dieses mal versucht er statt einer werkschau, wieder etwas installiertes zu präsentieren, geplant war auch eine performance sequenz. inwieweit das nun umgesetzt wurde ist natürlich schwer zu sagen, immer diese künstler.
werden wir aber dann heute abend um 19 uhr in der revaler straße 99 tor 4 sehen.

danny ist in der ostzone geboren aber dann nach stuttgart gegangen, dort fing er im hip hop und skateboard-inspiriertem umfeld mit malen an. als er 2004 nach berlin kam, war das noch vor dem großen street-art hype, und danny war einer der hauptprotagonisten dieser neuen szene. kein berlin art book ohne seine arbeiten. aber danny hat sich davon emanzipiert, klar findet man seine spuren noch in der stadt, aber mit ner menge ausstellungen und projekten hat er seine DIY und WTF attitüde mit in die gallerien genommen.

ein interview mit danny und auch kelly von der skalitzers finden sich in unserem aktuellen verbundstoff: http://vimeo.com/50357054

danny

Saturday 15th December, 19-23HR

Danny Gretscher | Silence is a Rhythm Too

One week only until 23rd December 2012

Further information on Danny Gretscher here.

Skalitzers Contemporary Art
Revaler Straße 99 ecke Modersohnstraße | RAW Tor 4
Fhain, Berlin 10245
U1/S Warschauer Str | S Ostkreuz

Gallery hours: Wed-Sat 12-18HR
skalitzers.com

06/07/2012

mind the gap

von Rudolph Beuys

wir verlosen 2×2 gästeliste via bekannter mail adresse mit titel des artikels als betreff.

diesen samstag heißt es im about blank mal wieder get deep.
die schlecht nachricht zu erst, dan snaith leider nicht kommen, das is schade, aber verständlich. und die guten nachrichten folgen nun.

dan snaith wird natürlich kommende woche trotzdem auf dem meltfestival spielen, der livegig auf dem mainfloor am freitag um 23 uhr und das angeschlossene dj set zum sonnenaufgang auf der meltselektor stage, tun ihr übriges.

dort wird ebenfalls floating points aufspielen, gleich nach dem set von dan snaith. und eben diese fließende punkte spielen auch im about blank, morgen, samstag.

sam shepherd, so floating points bürgerlicher name, ist in berlin schon öfter in erscheinung getreten, also dem berliner nerdism etwas entwachsen. das bezeugen seine auftritte im hhv selected store oder dem festsaal kreuzberg.


bereits im kindesalter mit klassischer musikausbildung schikaniert, hat der kleine sam schnell eine vorliebe für jazz entwickelt, die man seinen produktionen definitiv anhört. als mitberteiber von eglo records, hat der londoner eigentlich kaum zeit für andere dinge, aber trotzdem jettet er in einer tour um den globus, ein blick auf seine tourdates zeigt auf, dass musik, die sich frei von schubladen und erwartungshaltungen entwickelt, überall geschätzt wird, und floating points mit recht zu einem erstklassigen dj und produzenten macht.

aber auch daniel brandt hat das auf der haben seite, ob als livemusiker im the brandt brauer frick ensemble, liveact mit brandt brauer frick, oder solo, als dj und produzent, unter dem banner von the gym. daniel hat aber selbst noch eine videoproduktionsfirma mit freunden und spielt selber mal den regisseur: https://vimeo.com/19837072

auf dem melt festival sind brandt brauer frick dann ebenfalls auf der meltselektor stage verteten, auf der sie dann endlich ihr neues liveset präsentieren. verpasst man dann nur den anfang von maya jane coles  oder das ende der sven von thülen lesung zu klang der familie, aber bbf und svt mit kdf hatten wir ja schon im verbundstoff.

außerdem spielt ua. natürlich die get deep crew (charlie, nano (bei daniels label the gym), xing, flamea & leon(bei doppelschall, brandt´s anderem label), sowie muff deep ( tartelet)

da wäre man eigentlich schon super glücklich, allerdings lässt sich get deep nicht lumpen und verspricht noch einen special guests als ersatz für dan snaith.

wie gesagt 2×2 gästeliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff MINDTHE GAP, wenn ihr es euch von samstag nacht bis sonntag abend im about blank schön machen wollt.

31/05/2012

gabs noch nie

von Rudolph Beuys

mit der rampenlicht ausstellung hielten sich die jungs und mädels von und um 3eck ne ganze weile im stattbad auf. zentrum der aktion war neben der eigentlichen ausstellung in den alten umkleideräumen die dreieckige rampe (pool) im schwimmbecken.
diese steht dort immer noch und wurde in der zwischenzeit für öffentliche skatesessions genutzt. diesen freitag erfährt sie aber wieder mehr gehalt, wenn sie auch als bühne genutzt wird.

read more »

10/05/2012

Schlag 1: 70 Brunnen

von Rudolph Beuys

lustige zahlenspiele lassen sich aus der samstags veranstaltung im brunnen70 machen da dürfen sich nämlich onebeat ordentlich austoben, genau onebeat, das waren die, die mit parties und konzerten auf soziale projekte und junge künstler gleichzeitig hinweisen.


read more »

Schlagwörter: , ,
07/04/2012

gemischtes gemüse

von Rudolph Beuys

ja auf deutsch klingt der name genauso bescheuert, was jetzt gemüse mit techno zu tun hat versteh ich nich ganz, aber vielleicht fehlt mir da auch die fremdsprachenkenntnis.

zum vierten mal läd die various vegetables crew jetzt schon ins sternchen.
zu dieser ausgabe sind zwei künstler geladen auf die ich mich sehr freue, zum einen daniel marius reiser aka disscoxx, dem ich jabereits vor jahren im dense shop auf den zahn fühlen durfte und nach dessen ende er sich nun umso mehr auf seine eigene dj-karriere kümmern kann.

read more »

23/02/2012

fuchs du hast die janz gestohlen…

von Rudolph Beuys

aber am samstag gitb er sie wieder her.

janz klar hat sich zur nächsten sendung nämlich den fuchsberg eingeladen. den von symbiont, also zwei wir liebende crews die sich ganz ohne unser zu tun verbunden haben, herrlich is das.

fuchsi hat ja auch zusammen mit dub resort die grandiose mono:pulse gemacht, von der wir einen track für unseren verbundstoff als titelmelodie erwählt haben.
also, janz klar ma am samstag gegen 20hundert im internet sein und lecker radio hören. hier

22/02/2012

fürstliches ambiente

von Rudolph Beuys

ambivalent is ja nebst fashion-label dasein ziemlich fleißig im party sektor, nich nur das ein paar der hanseln fast jedes wochenende irgendwo spielen, oder auch ma unter der woche, eigene events bringen sie auch an start.

diesen freitag im prince charles geht es ab 23 uhr los, geladen sind foool (24 uhr), die wir bereits bei dem konzertabend von 3eck im stattbad auschecken durften, siehe dazu auch unseren verbundstoff.

foool sind drei leute die sich an ruhigen nahezu melancholisch anmutenden soundentwürfen heranwagen, streckenweise gibt es ähnlichkeiten zur empfindungswelt von bodi bill, wären die nich immer so uptempo. auf gruff trade gibt es ein sehr gutes interview mit ihnen zu lesen is aber schon vom letzten jahr, seit gestern hat gruff trade auch nen free download track der drei online, download hier.

nach dem konzert legen noch rampa roommate marius krickow und ruh und ribler auf. krickow hat gerad am dienstag mit rampa den cookies cage gerockt.