Posts tagged ‘verlosung’

20/05/2015

das watergate läd zum nachtklub(bing)

von beatoerend

kommenden samstag kann man im watergate unter anderem endlich mal wieder über, den in berlin sonst so üblichen, elektronisch musikalischen tellerrand hinausschauen und house musik mit südafrikanischen wurzeln im „nachtklub“ erleben.

nachtklub flyer

read more »

Advertisements
19/03/2015

mit jack ins wochendende – Hijackin‘ #11

von beatoerend

es ist mal wieder soweit. freitag nacht können wir endlich wieder auf einer der besten veranstaltungsreihe in der stadt den jack fröhnen. HIJACKIN‘ geht in die elfte runde und läd in ihre stammlocation ritter butzke.
 
hijackin

read more »

17/03/2015

Her Damit Festival 2015

von beatoerend

nachdem wir letztes jahr im mai einen wunderschönen festival auftakt auf dem „Her mit dem Schönen Leben“ Festival in prora erleben durften, freuen wir uns auch dieses jahr wieder auf einen sehr frühen festival-sommer start am gleichen geschichtsträchtigen ort auf rügen. diesmal geht es vom 8. bis 10. mai auf das HER DAMIT festival, welches nach der auflösung des her mit dem schönen leben teams aus dem letzten jahr entstanden ist.

her damit festival 2015

read more »

08/01/2015

unheimlich erholsam – klassenfahrt nach leipzig

von beatoerend

leipzig soll ja immer eine reise wert sein – wenn dann auch noch zwei unserer liebsten labels gemeinsame sache im institut für zukunft machen, lohnt sich ein trip dorthin gleich dreifach.

uncanny valley und permanent vacation feiern diesen samstag die release party ihrer frischen zusammenarbeit in form der „uncanny vacation“ ep.

uncanny vacation release party

read more »

15/05/2014

Hoch sollen sie jäcken!

von raver_rave

hijackin

Sie jäcken hoch! Thank god! Gäbe es Hijackin nicht, müsste man sie erfinden. Immer nur in der Panorama Bar rumhängen, wird auch auf Dauer alt. Und wo trifft man sonst noch auf solch liebevoll kuratierte Line-Ups für House-Liebhaber? Eben da: Hijackin im guten, alten Butzke. Hier spielt die Musik.

read more »

06/02/2014

kaytranada zu gast im gretchen

von beatoerend

eine essenz aus bouncigen hip-hop beatz und souligem funk treffen auf den nerv der zeit.

read more »

24/07/2013

about summer

von beatoerend

about

ich glaub diesen freitag steigt niemand am ostkreuz um –  grund genug, um dazubleiben, ist nämlich die veranstaltung in unserem lieblingsschuppen ://about blank.

725711-gentlepeople.incgentle people laden hier, zusammen mit ensemble & drift, zu einem sommerfest, dass sich gewaschen hat. hinter gentle people verbirgt sich ja unter anderem eine kleine kreativschmiede für ausgewählte künstler, die unter anderem auch für white records arbeitet, und mit ihren individuellen konzepten und showcases sehr schöne sachen auf die beine stellt. diesen freitag zumindest stellen sie gleich mehrere meiner persönlichen lieblingskünstler hinter die dj kanzel und sorgen garantiert für eine noch heissere nacht, als es diesen sommer eh schon ist.

ci1443_8466_san_soda

als headliner wurde san soda eingeladen, der das label we play house betreibt und selber immer wieder mit feinsten (deep) house perlen zu überraschen weiss.

der belgier wurde ja auch schonmal von aroma pitch in den farbfernseher eingeladen. die drei jungs von aroma pitch sind nämlich auch beim summer jam vertreten und gehören sowieso zu alten homies von gentle people. nicht nur eine kreativagentur sondern auch als dj alias ist gentle people unterwegs, dahinter versteckt sich übrigens jason, der auch schon auf white released hat und zusammen mit mitch, der zusammen mit aroma pitch mitbetreiber der cologne sessions partyreihe in köln ist, ein dj set abliefern wird.

weiterer headliner und auch einer meiner lieblingskünstler ist  johannes albert, labelhead von frank music und ebenso familienmitglied der white posse – dessen release album „hotel novalis“ haben wir ja im mai bei beatrausch vorgestellt. außerdem gibt es neben dem von aroma pitch auch einen beatrausch.fm podcast von ihm.

ich bin ziemlich aufgeregt, denn diesmal spielt johannes albert statt deepen und funkigem house ein technoset zusammen mit LEAVES.

Aim-450x450

um diese ganzen verwirrenden familiären verknüpfungen abzurunden wurde noch TRISTEN dazu geholt.  seinerseits auch bei white records und labelbetreiber von AIM vinyl. auch ein sehr zu empfehlendes vinyl only label, dass nicht mit beats aus der konserve aufwartet, sondern musikalisch hochwertig auch mal andere seiten elektronischer klangerzeugung raushaut.

der garten im ://about blank wird an diesem abend von ENSEMBLE gehostet. hinter ensemble steckt nämlich unter anderem der belgier GRATTS, auch bei we play house records,  und  der bringt seinen resident eklektiker mit.

und um den sowieso schon vielversprechenden abend abzurunden wird uns die holländische posse DRIFT frischen wind aus ihrer heimat präsentieren. drift kopf BRENT ROOZENDAAL spielt zusammen mit ALEX JENSEN b2b – dabei gehen die niederländer etwas härter zugange und zeigen uns was in der bassmusik abgeht.

wir droppen für den SUMMER JAM im ://about blank auch noch 1×2 gästelistenplätze. die gewinnt ihr mit einer mail und glück via win (ed) beatrausch.com und dem BETREFF  „about summer“ …

31/12/2012

kosmische auswahl, leichter gemacht.

von beatoerend

es ist manchmal echt nicht einfach sich zu entscheiden – besonders, wenn es um das eigene silvesterprogramm geht. nunja, so schaute ich in meine favouritenliste unzähliger hauptstädtischer dj’s für elektronische tanzmusik, verglich diese mit diversen neujahrsparties in (und um) berlin und fand den new years eve im kosmonauten der gemeinsam von lila wunderland und remain raw präsentiert wird.

 

dort spielen nämlich neben immer wieder sehenswerten alten hasen, wie thomas schumacher, axel bartsch, douglas greed und dem krause duo auch viele neue bekannte. so zum beispiel ist renzky dabei, eine hälfte der jungs von murian benz, die bei uns in der dritten beatrausch.fm sendung waren und momentan mit ziemlich viel neuem stoff am start sind. außerdem dabei ist cinthie, die in den letzten monate mit ihrer neuen crew/label beste modus von sich hören lassen hat und dem puren, rohen deep house wieder eine plattform bietet.

musikalisch gut vorgesorgt wird es mich also wahrscheinlich in den wiesenweg verschlagen. gespannt auf die location, welche neue floors, besseren sound und noch einiges mehr verspricht werde ich versuchen mal nicht den pfannkuchen mit senf abzugreifen und entspannt ins neue jahr zu tanzen.

wenn ihr dabei sein wollt verlosen wir auch noch 1×2 gästelistenplätze. dafür schreibt ihr einfach eine mail an win(ed)beatrausch.com OHNE betreff und schon seid ihr dabei.

27/11/2012

3…2…1…

von beatoerend

…und schon heisst es wieder beatrausch.fm, donnerstag, 29. november 19 uhr auf radio alex. diesmal haben wir die drei talentierten musiker von Aroma Pitch im studio.

read more »

14/06/2012

blätter in bewegung

von beatoerend

eigentlich muss dazu ja nicht viel gesagt werden. erneut kommt es zu einem top weekender in unserem lieblingsclub am ostkreuz. das leaves and night in motion jointventure gibt sich die ehre und will ab samstag abend 22 stunden lang das ://about blank unsicher machen.

read more »