Archive for März, 2017

30/03/2017

the industry mit lakker, mumdance djrum im ://about blank

von Rudolph Beuys

bereits im januar lud die ‚mother’s finest‘ crew zum stelldichein ins ://about blank um ihr neues baby ‚the industry‘ willkommen zu heissen. dabei gilt es auch diesen freitag wieder standards aufzubrechen und elektronische tanzmusik in ihrer basslastigkeit und abstraktion zu erforschen.

wir verlosen 2×1 gästelistenplatz.

read more »

Advertisements
25/03/2017

Oscillate at ://about blank

von Rudolph Beuys

Heute startet die Oscillate Event-Reihe in das vierte Jahr ihres bestehen, und noch immer gilt es, etwas abseits des Mainstreams einen Einblick zu geben, was Techno, House und vor allem Electro momentan zu bieten hat. Ob alte Helden oder neue Talente, auf zwei Floors präsentiert die Crew ein Booking aus internationalen Größen und Berliner Underground HeldINNen.
Wir verlosen 2×2 Gästeliste:

read more »

21/03/2017

nrthrn_mvmnt im ://about blank mit Solaris & Snitch

von klexxelk

Die Reihe nrthrn_mvmnt verschlägt es am kommenden Donnerstag erneut in unseren Lieblingsladen am Ostkreuz. Sie fahren dabei weiterhin ein Booking, welches Techno in verschiedenen Facetten zeigen und Talente fördern soll.

15037118_564040903796558_7449146592579407520_n

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze

read more »

10/03/2017

short notice: the struggle is real

von Rudolph Beuys

heute abend werde ich anlaesslich der 33 rude ol’boys und 10 years of beatrausch festivitaeten eine kleine rundtour machen um den von danny gretscher designten flyer unter die leute zu bringen.

zwei parties habe ich mir dabei ganz fett markiert. nicht nur anlaesslich des kuerzlich zuruecklegenden internationalen frauenkampftages, sondern vor allem wegen dem grandiosen talent zweier kuenstlerINNEN.

read more »

07/03/2017

short notice: Cloud Nothings im Bi Nuu

von Rudolph Beuys

Heute spielen neben Tycho, deren Show ins Astra hochverlegt wurde, auch CLOUD NOTHINGS im Bi Nuu. Beide Bands eint, das sie eigentlich aus einem Ein-Mann-Projekt entstanden. Bei Tycho wundert dies kaum, bei Cloud Nothings ist es schon ungewöhnlicher, klingt die Musik doch 1a nach us-indie/alternative straight aus der Garage und eben nicht dem Schlafzimmer.

1508269-cloud-nothings-ryan-manning-617-409

read more »