Archive for Mai, 2016

26/05/2016

for those who know – 777

von Rudolph Beuys

777 recs is back in the place.

read more »

Advertisements
26/05/2016

emancipate feat. Roy Davis Jr.

von Rudolph Beuys

ROY DAVIS JR ist in der stadt. diesen freitag im prince charles, und wir sollten alle verdammt nochmal gluecklich darueber sein.

wir verlosen 2×2 gaestelistenplaetze

read more »

25/05/2016

retrograde im ://about blank

von Rudolph Beuys

natuerlich ist retrograde nicht nur eine party. dahinter verbirgt sich ein label mit ziemlich ambitioniertem ansatz. die cover der platten ergeben zb ein gesamtkunstwerk, und mit den veroeffentlichungen versucht man weitestgehend im rahmen der eigenen crew zu bleiben. die musik ist dabei natuerlich allumfassend und die einfluesse darf man sich auf den einzelnen events im ://about blank zu gemuete tun.

diesen donnerstag feiert das label und die crew um retrograde ihr viertes event im blank.
wir verlosen 2×2 gaesteliste

read more »

25/05/2016

SolidariSEA III im watergate

von Rudolph Beuys

diesen donnerstag feiert die SOLIDARIsea ihre dritte ausgabe.
schon von anfang an hat man sich auf die fahnen geschrieben der aktuellen welle an gefluechteten hilfe zu bieten und sammelt mit den einnahmen fuer diverse projekte zur unterstuetzung von gefluechteten.

read more »

13/05/2016

LPZ CALLING: PROTO /w CHRISTIAN S + CLEVELAND

von Rudolph Beuys

berlin is sonntag wieder vollgeschissen. irgendsoein strassenfest, nicht das wir das nicht gerade erst hatten, und uns ja mit der fete de la musique in einem monat wieder ereilt.

gut im prince charles ist j.a.w. und der babba spielt auch ma wieder. aber leute, montag ist frei. da hab ich echt kein bock wieder hier zu versiffen. lieber in der zone, ab nach leipzig, ins I.F.Z., dem einzig wahren technotempel im osten der republik.

die veranstaltung die mir jetzt schon den schweiss in die kimme treibt nennt sich PROTO und hat mit der ersten ausgabe und stargast Barnt vor fast genau drei monaten den laden zum platzen gebracht. ja genau, zum platzen, das I.F.Z., diesen riesigen laden.

Wir verlosen 2×2 Gästeliste für PROTO /w Christian S & Cleveland live (siehe unten)

read more »

13/05/2016

get deep garden opening

von Rudolph Beuys

die get deep crew um NANO NANSEN und CHARLIE SMOOTH haben uns schon so einige wow-momente im garten des ://about blank beschafft. ob nun ihr alljaehrliches gathering mit motor city drum ensemble oder so illustre gaeste wie twit one o.a. marcellus pittman. im letzten jahr erfuhr ihr garden opening inkl. bbq schon einen fulminanten auftakt.

Wir verlosen 2×2 Gästeliste

read more »

12/05/2016

Texture in der Arena

von klexxelk

Mit Texture startet am Samstag eine neue Reihe in der Arena und die Macher stellen  eindeutig klar, wohin die Reise gehen soll. Mir Route 8 und Florian Kupfer hat man sich nämlich zwei der wichtigsten Vertreter eines aufstrebenden Genres an Land geholt.

de-0514-826454-front

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze

read more »

12/05/2016

friday, I’m in love

von Rudolph Beuys

freitag, du zierde eines wochentages, kaum ein anderer tag vermag mich so euphorisch zu stimmen wie du.

read more »

11/05/2016

PRIVATE RECORDS FESTIVAL #1 im Neu West Berlin

von Zola

Das Berliner Label Private Records hat sich auf absolute Raritäten spezialisiert und etwa Mastertapes von bislang nie veröffentlichten Alben und Soundtracks veröffentlicht. Im Katalog findet sich allerhand Spaciges aus den 70ern und 80ern, wie dem Soundtrack von Captain Future oder die legendäre EP „Disco Club“ von Black Devil. Nun steigt im Neu West Berlin das erste Private Records Festival, bei dem mit Wunderwerke (auch bekannt als Supersempfft, Roboterwerke sowie 4D) und Schaltkreis Wassermann zwei Pioniere der psychedelischen, elektronischen Musik live zu hören sein werden.

Wir verlosen 2×2 Tickets.

Private-Records_flyer

read more »

11/05/2016

5 Jahre Griessmuehle

von Rudolph Beuys

happy happy, 5 jahre ist es schon her, dass die griessmuehle sich am rande der berliner ringbahn ihr kleines habitat ergruendet hat. seitdem sind viele veranstalter gekommen und gegangen. abe rmit der muehle sind auch andere gross geworden. die cocktail d’amore ist nach dem josef und einem kurzem intermezzo im naherholung sternchen wohl kaum mehr aus der muehle wegzudenken, das magic waves festival oder die grime box parties um michael nadje und ricardo esposito. fester bestandteil des clubs scheinen auch wittes zu sein, der anfangs noch beim booking aushalf und franklin de costa, der mit seiner mother’s finest parties schon so einige internationale acts an die sonnenallee geholt hat.

fuer den geburtstag hat man natuerlich neben einer menge residents auch andere wegbegleiter und kuenstler eingeladen.

Wir verlosen 2×2 Gästeliste

read more »