Posts tagged ‘deep fried’

09/06/2017

Deep fried /w Sotofett (10hrs), Savas Pascalidis, Edit Select, Iron Curtis & Ron Wilson

von uschiberlin


Schon wieder Griessmühle soso, nun .. warum nicht? Deep Fried lässt es wieder krachen und zwar gleich 24 Stunden. Hervorgehoben sei hier DJ Sotofett, der sich mit ein paar Plattencases für gleich 10 Stunden im Silo breitmacht. In der Halle spielen derweil Afrozoid, Diwa und Savas Pascalidis, sowie ein Gast aus Glasgow: Tony Scott aka Edit Select hat nicht nur auf seinem gleichnamigen Label, sondern auch Ostgut Ton, Prologue, Figure und CLR releast und darf sich mit Fug und Recht zur Speerspitze des schottischen Technos zählen. Früh am Morgen eröffnen dann Iron Curtis, Ron Wilson und Wittes den Outdoorfloor (der keiner ist).

Wir verlosen 2×2 Gästeliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem Betreff ‚Soto steht noch‘

read more »

Advertisements
30/01/2015

:// deep fried 25

von beatoerend

für alle house-affinen ausgänger heute abend: wer noch nicht weiss wohin es gehen soll muss sich keine sorgen machen, denn schoppen wittes läd zur ersten deep fried session dieses jahr ins ://about:blank.wir verfolgen die eventreihe seit mittlerweile fast 4 jahren, denn ungefähr anfang 2011 ging deep fried zum ersten mal an den start – heute abend wird dann schon die 25. ausgabe gefeiert.

deep fried

read more »

13/06/2014

kurze eilmeldung: deep fried #22

von beatoerend

viel zu palabern brauchen wir nicht, denn DEEP FRIED’s schoppen wittes läd uns heute abend zum 22(!) igsten mal ins ://about blank ein und garantiert dem musikalisch anspruchsvollem ohr housemusik vom feinsten.

deep fried

read more »

06/12/2013

there is only one…

von Rudolph Beuys

house bigger than the one of the nikolaus, THE HOUSE THAT JACK BUILT!

auf schoppen wittes ist immer verlass, zu jedem feiertag, ob himmelfahrt, ostern, oder eben nikolaus, macht er ne party, irgendwo, und jeder der denkt, scheiße, was soll ich denn an nikolaus bloß abends machen, kann sich in den busen von uschi fluechten.

heute ist es wieder so weit. ABOUT BLANK is the place

read more »

04/10/2013

frisch frittiert

von beatoerend

de-1004-515056-218707-back

mir kommt es vor als würde es nur noch das ://about blank in der clublandschaft berlins geben, aber was soll man machen, der laden bietet halt irgendwie jedes wochenende ein musikalisches programm der oberliga. so wie heute abend, schoppen wittes läd nämlich zu einer weiteren deep fried veranstaltung in die östlichen gefilde. das die deep fried parties immer ein garant für erstklassigen house sound sind beweist auch dieses mal wieder das line up.

read more »

09/08/2013

das große ganze…

von Rudolph Beuys

gibts mal wieder nicht, wer in berlin lebt und feiert, muss sich schon entscheiden. alles kann man nun mal nicht haben. das beweisst mal wieder freitag, der 9te august.

XXX

exquisite berlin haelt mit der WE STILL KILL THE OLD WAY party im kosmonaut einzug, mit u.a. JAKE THE RAPPE, SASSE, DEMIR & SEYMEN und natuerlich dem equisite-eigenem vorzeige-act FICKKISSEN
wsktow
wir duerfen noch 1×2 gaesteliste verkloppen, mit dem betreff WSKTOW

XXX

nicht unweit des kosmonaut befindet sich ja unser lieblingsclub. der hat mal wieder seit langer langer weile DEEP FRIED im haus.
mit der 18ten ausgabe geht man auch in die volljaehrigkeit und wittes hat sich ma wieder auf aktuelle stroemungen im haus konzentriert.

waren bisher schon spider, amir alexander und hakim murphy zu gast, darf nun der vierte des VANGUARD SOUND kollektivs sein berlin debut bestreiten. CHRIS MITCHELL kommt aus florida eingeflogen um gleichzeitig das release auf STOJCHEs argumento label zu feiern. STOJCHE selbst ist auch vertreten, also ein kleines get together.

highlight des abends wird allerdings der fuhrpark von PERSEUS TRAX, der so einiges geschuetz auf den MBF foor karrt. addicts, nerds und headz werden an diesem line-up ihre ware freude haben, alle die nur arschwackeln wollen gehen mit einem besuch im blank auf jeden fall auf nummer sicher.
wir verlosen auch hier 1×2 gaesteliste mit dem betreff DPFRD

XXX

folgt man dann den s-bahn schienen gen westen landet man ja ohne umwege direkt vorm suicide circus. dort hisst immer noch das KRAKE FESTIVAL seine flagge. definitiv einer der interessantesten tage des festivals. 15 eur eintritt sind auch voll ok fuer techno von DASHA RUSH und BILL YOUNGMAN oder bass-inspirierte sets von UNTOLD und PHON.O. visuals gibts von the29nov. klasse sache.

das festival laeuft dann auch noch bis sonntag, yeah.

XXX

ueberquert man dann die beiden bruecken (warschauer/oberbaum) steht man auch schon vor dem wassertor. hier haelt HEIDI mal wieder ihren JACKATHON ab, mit dem sie ja schon fast in jeder party-metropole halt gemacht hat.
jackathon
diesen freitag also mal wieder im watergate, mit MARC HOULE live, heidi selbst und MIKE SHANNON auf dem mainfloor.

unten gehts dann bissel gemueticher zu werke. mit MAGDALENA ist besuch aus dem hamburger EGO gebucht. außerdem gibts ein LIFE & DEATH mini-showcase. label-head DJ TENNIS darf an die teller sowie eine LIVE-performance von unseren liebsten schmusi-soul-house-posterboys PILLOW TALK. beim crew love happening in der else sind sie ja nur kurz in erscheinung getreten, jetzt also endlich mal wieder ein komplettes set.

wir verlosen 1×2 gaesteliste mit dem betreff PLLWTLK

XXX

wer sich schon ab dem fruehen abend vergnuegen moechte, dem sei doch der weg in den PRINCE CHARLES ans herz gelegt. ab 20 uhr oeffnen sich dort naemlich zur GRECO-ROMAN „we make colourful music because we dance in the dark“ launch party, die pforten.
teed
gelockt wird mit einem JAMAICAN BBQ, aber wer fressen kann muss auch tanzen.
greco roman co-head FULL NELSON spielt auf, BARON CASTLE darf ein set streuen, und das natuerlich unter dem banner des GRECO ROMAN SOUNDSYSTEMs.

aber das kann man ja oefter haben, viel spannender wird das das dj-set von ROOSEVELT, der ja in letzter zeit mit seinem live-set up viele verschreckt hat, zu dreamy, zu indie. bei den dj-sets kann man sich aber sicher sein, dass es recht gut holzt.

so auch bei TEED aka TOTALLY ENORMOUS EXTINCT DINOSAURS, der ebenfalls mit einem dj-set aufwarten wird.

wir verlosen 2×2 gaesteliste mit dem betreff BOB MARLEY.

XXX

alle betreffe bitte via mail an win(ed)beatrausch.com. rechtsweg ausgeschlossen und wer mehrfach teilnimmt fliegt raus.

viel glueck

06/06/2013

deep fried #17 at about blank

von Rudolph Beuys

wittes nistet sich mal wieder ins about blank ein und wartet mit einem gelungenen mischung aus dem house-kosmos auf.

ALIENATA ist ja aus dem dunstkreis des berliner untergrunds kaum mehr weg zu denken. auch ihre zugehoerigkeit zur snuff trax-crew tut da ihr uebriges. so spielt sie demnaechst auch auf der shitparade im butzke und auf dem hush hush open air in kiekebusch.

XDB stammt aus goettingen und reist auch von dort an. seine verbindung zu berlin geht aber weit ueber die witte´schen parties hinaus, so hatte er auch schon beitraege auf hiesigen labels wie AIM, falkplatz oder SLIM.
zuletzt hat er sich auf FINAL SESSIONS ein release mit luke hess und STEVEN TANG geteilt.

letzterer kommt extra aus chicago angeflogen um morgen im blank dabei zu sein ; )
der aus hong kong stammende kuenstler lebt seit den fruehen achtzigern in den usa und hat quasi anfangs noch in new york, dann in chicago, die house-musik von der pike auf mitbekommen und verfolgt. im laufe des jahres ist wohl noch ein album auf smallville angesetzt, wenn sich dass mal nich vielversprechend anhoert.

wir verlosen natuerlich 2×2 gaesteliste fuer deep fried.
mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff USCHIISDIEBESTE

11/04/2013

back in the place

von Rudolph Beuys

schoppen wittes kehrt erneut ins about blank ein. dieses mal nicht als gast-dj oder co-host (zuletzt spaceballs pt. 3), sondern mit seinem 100% eigenem baby DEEP FRIED.

read more »

25/12/2012

hardest workin uschi in business

von Rudolph Beuys

jap, das jahr geht zu ende, und selbst uschi kommt nich zur ruhe.

morgen abend und am freitag finden in uschis aktuellen lieblingsläden zwei zusammenkünfte statt.

am morgigen mittwoch in der loftus hall wird zur merry xxxmas geladen. uschi hat all ihre freunde geladen, ihre beiden jungs schoppen wittes und richard zepezauer für diesen besonderen anlass mal wieder vereint zum frühschoppen dj team, dann norman methner, an den man in sachen house ja gar nich mehr vorbeikommt, den tanzmichmal ron wilson und alienata, die die sachen manchmal auch bissel härter angehen lässt.

also gelungene abwechslung und wahrscheinlich einer der urigsten clubs, genau richtig für den zweiten weihnachtsfeiertag.

damit ihr nich lange zögern müsst gibts als geschenk noch 2×2 listenplätze oben drauf, gegen ne mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff „XXX is aber wat anderes“.

wie erwähnt ruht sich die alte nich aus und schleift die reste vom fest nochma zum aufwärmen ins about blank, dazu hat se ma wieder die fritteuse angeschmissen. DEEP FRIED, wohl eine der besten house und oldschool parties momentan, hat sich zwei richtig dicke braten in die röhre geschoben.
dass uschi genau weiß wer momentan es so richtig drauf hat, es irgendwann mal so richtig drauf hatte bzw. es irgendwann noch krasser draufhaben wird, haben wir ja übers jahr verteilt schon öfter bewiesen bekommen. aber mit patrice scott aus detroit und dj spider aus new york, hat sie zwei honchos der dortigen szenen am start, die nicht nur wegweisend für einen sound sind, der es auf der ganzen welt und grade in berlin immer wieder schafft leute zu bewegen.

damit nich genug, aus dresden is SPUNKY am start, der zum näheren umfeld der uncanny valley posse gehört. HAMMER.
wittes darf da natürlich auch nich fehlen.

auch hierfür gibts 2×2 listenplätze für ne mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff DUCK FRIED

06/12/2012

das house vom nikolouse

von Rudolph Beuys

Nachdem der Nikolaus am Vortag klammheimlich alle Kinder beglückt hat, geht er fix und fertig erst in die Kneipe und dann zurück nach House.
Momentan wohnt er bei Horst zur Untermiete und weil dort auch eine super Anlage steht, haben sich Tony, Kosta, Franceso und Wittes etwas ganz Besonderes einfallen lassen:
Sie schmeißen eine Überraschungsparty für den Nikolaus und bedanken sich im Namen aller Kinder für die vielen Geschenke.

wir verlosen 2×2 gästeliste, das ganze ist freitag, ja. betreff der gewinnmail an win(ed)beatrausch.com bitte HAUSMAUSRAUS

via USCHI