it-girl?

von Rudolph Beuys

heute abend spielt aerea negrot zusammen mit kompletter band im roten salon der volksbühne.

wie es sich für eine amtliche liveband gehört gibt es natürlich einen perkussionisten (miguel toro), einen elektro-frickler (fata kiefer) und sogar einer cello spielerin (tabea tito). das sahnehäubchen ist aber natürlich aerea negrot, die mit ihrer stimme das ganze verfeinert, vom croonen bis zum schillernden singsang hat sie ja alles in petto.

es wird also eine ganz besondere album vorstellung.
album teaser und free track gibts bei klick aufs jeweilige

20 is einlass, 21 gehts los

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s