wenn die erinnerung versiegt…

von Rudolph Beuys

…lacht nur noch der wahnsinn.

im ://about blank freut man sich auf die 11te ausgabe der clubeigenen veranstaltungsreihe MEMORY, die neben den residents artemis, basscadet und resom, auch mit acts wie anthony shake shakir, john daly oder auch carlos de brito an den start geht.
luke hess aus detroit wartet neben tin man aus wien auch mit einem liveset auf. aber was sind namen wenn es um musik geht:

tin man bezieht sich in seinem tun gerne auf vergangene zeiten, so stehen acid house und idm bei ihm hoch im kurs. momentan hat konzentriert er sich aber auf seine eher songlastigeren live auftritte, die er zumeist mit seinen stimmlichen qualitäten unterfüttert. im frühjahr hat er gerade das vienna blue konzeptalbum rausgebracht.

aber das wird wie gesagt nur ein highlight des abends.

wir verlosen in koop mit dem blank und memory 2×2 gästeliste via mail an win(ed)beatrausch.com mit dem betreff MEMBRAIN

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s